Wichtige Kundeninformation
Die Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH informiert über einen Warenrückruf aller Produkte ihres Sortiments

Mehr Informationen

Wichtige Kundeninformation

Die Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH informiert über einen Warenrückruf aller Produkte ihres Sortiments

Geretsried, 30. Mai 2016. Die Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH informiert über einen Warenrückruf aller Produkte ihres Sortiments. In Schinken- und Wurstprodukten wurden Listerien nachgewiesen. Laut einer Mitteilung des bayerischen Verbraucherschutzministeriums bestehen ferner hinreichende Anhaltspunkte dafür, dass von weiteren Erzeugnissen der Firma Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH eine Gefährdung für die Gesundheit der Verbraucher ausgehen kann, auch wenn ein direkter Nachweis von Listerien nicht für sämtliche Produkte der Firma Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH vorliegt.

Alle von dem Warenrückruf betroffenen Produkte finden Sie auf der Homepage des Herstellers www.sieber-wurst.de.

Listeria monocytogenes können Auslöser von Magen-/Darmerkrankungen und von Symptomen ähnlich eines grippalen Infektes sein. Bei bestimmten Personengruppen können schwere Krankheitsverläufe auftreten. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Konsumenten den Rückruf unbedingt beachten.

Bei Lidl Deutschland werden nur die folgenden Produkte der Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH verkauft:

  • „My best Veggie Vegetarischer Aufschnitt Sorte fein, 125g“
  • „My best Veggie Vegetarischer Aufschnitt Sorte Gewürzgurke, 125g“
  • „My best Veggie Vegetarischer Aufschnitt Sorte Paprika, 125g“

 

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes hat Lidl Deutschland sofort reagiert und die vegetarischen Produkte „My best Veggie Vegetarischer Aufschnitt Sortierung fein, Gewürzgurke und Paprika, 125g“ aus dem Verkauf genommen. Obwohl derzeit kein direkter Nachweis von Listerien für diese Produkte vorliegt, sollten Kunden die oben genannten Produkte nicht mehr verzehren. Die bereits verkauften Produkte können in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Die Sieber Gesellschaft für Wurst- und Schinkenspezialitäten mbH entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.