Beauftragte für Mitarbeiter und Soziales

Um den über 75.000 Mitarbeitern bei Lidl im Fall von Fragen und Problemen schnell und vertrauensvoll Unterstützung geben zu können, hat Lidl "Beauftragte für Mitarbeiter & Soziales" flächendeckend im Bundesgebiet im Einsatz.

In allen Regionalgesellschaften gibt es speziell ausgebildete Vertrauenspersonen, die sich hauptberuflich um die unterschiedlichen Anliegen der Mitarbeiter wie zum Beispiel Gesundheitsfragen oder die Sicherheit am Arbeitsplatz kümmern. Bei Problemen und Konflikten fungieren sie auf Wunsch auch zusätzlich als Mediatoren. Selbstverständlich unterliegen dabei alle Gesprächsinhalte den gültigen Datenschutzrichtlinien und werden absolut vertraulich behandelt.

Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich vertrauensvoll bei Fragen und persönlichen Anliegen mit der internen Telefon-Hotline "Lidl hilft" in Verbindung zu setzen. Auch hier nehmen sich geschulte Vertrauenspersonen den Problemen und Anliegen der Mitarbeiter sorgsam an.