Initiative pro Recyclingpapier

Mit der Verwendung von Recyclingpapier kann durch jedermann ein Beitrag zum Schutz der Umwelt und des Klimas geleistet werden. Im Fokus steht dabei die Nutzung bereits vorhandener Materialien, um einen sparsamen und verantwortungsbewussten Umgang mit den natürlichen Ressourcen dieser Erde zu ermöglichen.

Bei der Herstellung von Recyclingpapier wird 60 Prozent weniger Energie verbraucht, als bei der Produktion aus Frischfasern. Das spart Wasser, verringert den CO2-Ausstoß und schützt die Wälder.

Lidl unterstützt seit Anfang 2009 als Mitglied die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR). Ziel der Initiative Pro Recyclingpapier ist es, das Bewusstsein und die Akzeptanz in unserer Gesellschaft für Recyclingpapier zu erhöhen. Dies wollen wir als Mitglied unterstützen und versuchen darüber hinaus, den Einsatz von Recyclingpapier im eigenen Unternehmen weiter auszubauen.