Kundeninformation Elektro-Altgeräte

Seit dem 24. März 2006 dürfen ausgediente Elektro- und Elektronikgeräte nicht mehr in den Hausmüll! Nach dem Elektro-Gesetz müssen diese künftig gesondert entsorgt werden.

Für welche Geräte gilt diese Regelung?

Das Gesetz gilt für alle Elektro- und Elektronikgeräte. Hinzu kommen Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren.

Wohin mit den alten Elektrogeräten?

In jeder Stadt oder Gemeinde gibt es Sammelstellen, bei welchen Sie Ihre Geräte kostenlos abgeben können. Bitte nutzen Sie diesen Service und bringen Sie alte Geräte nicht in unsere Filialen zurück.

Was bedeutet dieses Symbol?

Symbol Altgeräte nicht im Hausmüll entsorgen

Seit dem 24. März werden alle neuen Geräte mit diesem Symbol gekennzeichnet, die zukünftig nicht mehr über den Hausmüll entsorgt werden dürfen.

Warum dürfen alte Elektrogeräte nicht mehr in die graue Tonne?

Nur durch getrenntes Recycling können die in den Geräten enthaltenen Wertstoffe verwertet und die Schadstoffe umweltfreundlich entsorgt werden.

Bitte bringen Sie Ihre alten Elektro- und Elektronikgeräte zu den örtlichen Sammelstellen.