Produktkontrolle

Qualitätsmanagement bei Lidl: Wir überzeugen uns selbst

Interne und externe Produktkontrollen für Sicherheit und Qualität

Wir setzen ein aufwändiges System interner und externer Produktkontrollen für die Sicherheit und Qualität unserer Lidl-Marken ein. Bevor unsere Lidl-Qualitäts-Marken in den Verkauf gelangen, werden sie eingehend geprüft und getestet. Die Lidl-Qualitäts-Marken müssen einiges bestehen: Zunächst müssen sie sich den kritischen Überprüfungen unserer Qualitätssicherung unterziehen. Wir wollen ganz genau herausfinden, ob unsere Produkte auch das halten, was sie versprechen. Zum internen Qualitätsmanagement gehört ganz wesentlich eine eigene Abteilung für Produktsicherheit, in der Spezialisten für alle Bereiche des Lidl-Warenangebots tätig sind. Weil für Obst und Gemüse andere Maßstäbe gelten als für Molkereiprodukte, für Fleisch andere als für Fisch, für Hemden andere als für Werkzeuge, haben wir für die unterschiedlichen Produktgruppen jeweils spezielle Verfahren der Qualitätssicherung entwickelt. Bei Lidl gibt es für die verschiedenen Produktgruppen ein eigenes, engmaschiges Prüfsystem mit speziellen Vorgaben. Daraus ergibt sich ein komplexes System, das Ihnen, unseren Kunden, geprüfte Sicherheit und höchste Qualität garantiert.

Unabhängige Prüfinstitute – Erfolg durch kontrollierte Sicherheit

Parallel zu unserer internen, umfangreichen Qualitätskontrolle beauftragen wir Experten unabhängiger und renommierter Prüfinstitute. Wir zeigen dabei einen hohen Einsatz für das Vertrauen unserer Kunden in die Qualität und Sicherheit unserer Produkte. Im Herstellungsprozess nehmen die Institute Muster und Proben und führen damit umfangreiche Qualitäts- und Sicherheitstests durch. Wir vertrauen dabei auf das Urteil der Institute, die in ihren Bereichen zu den führenden Prüfstellen gehören: Im Konsumgüterbereich sind das zum Beispiel der TÜV Süd, die TÜV Rheinland LGA Products GmbH oder die Hohenstein Institute. Im Bereich Lebensmittel sind das zum Beispiel das Institut Eurofins, NSF Erdmann Analytics und viele andere. Erst nach der Freigabe der externen Experten gibt auch Lidl grünes Licht für den Verkauf der einzelnen Produkte.