Abteilungsleiter Stephan Hohnhorst

präsentiert die Privat-Fleischerei Reinert

Seit drei Generationen dreht sich bei Familie Reinert in Versmold alles um die Wurst. Unter dem Motto „Qualität, Handwerkskunst und Innovation für unsere Kunden“ werden hier seit 1931 feinste Wurstspezialitäten mit Sorgfalt und Leidenschaft hergestellt. Lidl wird seit über 17 Jahren von Reinert beliefert.

Dank der Kombination aus traditionellen Rezepturen und modernen, handwerklichen Produktions-Verfahren steht Reinert für innovativen Wurstgenuss in Spitzenqualität.

Hans-Ewald Reinert über das Unternehmen

Tradition & Handwerk

Unser Lieferant Reinert pflegt die westfälische Metzgertradition und entwickelt diese mit zeitgemäßen Rezepturen und modernster Verfahrenstechnik weiter. Großer Wert wird auf die handwerkliche Sorgfalt gelegt, denn noch heute wird in allen Produktionsstätten von Hand gesalzen und gepökelt. Die Wurst reift in aller Ruhe im Naturreifeverfahren so lange, bis sie ihren Geschmack voll entfaltet hat und die Schnittfestigkeit stimmt. Auch den perfekten Reifegrad bestimmt nicht die Maschine, sondern der Produktionsleiter.

Produktion aus Tradition

Unser Metzgerfrisch-Produzent verwendet für seine erstklassigen Wurstwaren ausschließlich hochwertiges Muskelfleisch von Schwein, Geflügel oder Rind sowie Speck. Gewürzt wird nur mit Naturgewürzen und ohne künstliche Geschmackverstärker. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt werden alle Waren permanent sensorisch, chemisch und bakteriologisch durch das firmeneigene Labor und unabhängige Institute überprüft.

Auch in der Metzgerfrisch Brühwurst steckt das ganze Können und die Tradition der Privat-Fleischerei Reinert.
Im Kutter wird das Fleisch und die Gewürzmischung zum so genannten Brät zerkleinert.
Nachdem das Brät in Kunstdärme gefüllt wurde, brühen die Würste auf Wagen gelagert in einer Dampfkammer.
Beständige Kontrollen sichern die hohe Qualität der Metzgerfrisch Traditionsbrühwurst.
In der Verpackung wird die Brühwurst aromafrisch versiegelt und zur Auslieferung an die Lidl-Filialen vorbereitet.
Der Metzgerfrisch Traditionsrohschinken ist in zwei Sorten erhältlich: als geräuchertes Lachsfleisch oder als luftgetrockneter Frühstücksschinken.
Die Qualität der Rohware ist ausschlaggebend für die Qualität des Metzgerfrisch Traditionsrohschinkens.
Jedes Stück wird von Hand eingesalzen.
Das Lachsfleisch wird für das Räuchern vorbereitet....
... wohingegen der Frühstücksschinken ausschließlich an der Luft getrocknet wird und dadurch reift.
Nach der Reifung ist der Traditionsrohschinken schon am Stück ein Genuss. Für den Verkauf wird er computersteuert geschnitten und abschließend verpackt.
Auf dem Rücketikett finden Sie alle wichtigen Informationen unserer Metzgerfrisch-Produkte.

So entstehen die Metzgerfrisch-Produkte bei Reinert

Traditionsrohschinken

Seit drei Generationen dreht sich bei Familie Reinert in Loxten alles um die Wurst. Unter dem Motto „Qualität, Handwerkskunst und Innovation für unsere Kunden“ werden hier seit 1931 feinste Wurstspezialitäten mit Sorgfalt und Leidenschaft hergestellt.

Traditonsbrühwurst

Seit drei Generationen dreht sich bei Familie Reinert in Loxten alles um die Wurst. Unter dem Motto „Qualität, Handwerkskunst und Innovation für unsere Kunden“ werden hier seit 1931 feinste Wurstspezialitäten mit Sorgfalt und Leidenschaft hergestellt.

Die metzgerfrischen Produkte

der Privat-Fleischerei Reinert