Schwarz Cranz

Mit Vertrauen genießen

Als in sechster Generation geführtes Familienunternehmen fühlen sich die Mitarbeiter unseres Lieferanten Schwarz Cranz der Vergangenheit und der Zukunft gleichermaßen verbunden. Sie bewahren traditionelle Produkte und nutzen die Kraft als technologisch hochmodern agierendes Unternehmen, um immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu kreieren.

Spitzenqualität seit über 160 Jahren

In Cranz an der Elbe gründete Johann Wilhelm Tobias Schwarz im Jahre 1852 die Landschlachterei Schwarz, wo er neben Schlachterei und Fleischverkauf auch einen Viehhandel betrieb. 1909 kreierte sein Enkel Paul Wilhelm Otto Schwarz die beliebte Altländer Mettwurst – ein Klassiker, dessen Geschmack und Rezeptur bis heute unverändert geblieben sind. Seit 1992 sitzt das Familienunternehmen in Neu Wulmstorf, wo Spitzenqualität und bester Geschmack ein neues Zuhause gefunden haben.

Überlieferte Geschmacksgeheimnisse

Manches läuft bei unserem Altländer Metzgerfrisch-Produzenten noch so ab wie vor 160 Jahren, zum Beispiel das Räuchern des Kasseler-Lachses über feinstem Buchenholzrauch. Hier werden nicht nur Klassiker bewahrt, sondern auch immer wieder neue Geschmackserlebnisse kreiert. Unserem Lieferanten ist es wichtig, aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung in die tägliche Arbeit zu integrieren. Handverlesenes Rohmaterial und ausgesuchte Gewürze machen die Spezialitäten unseres Produzenten zu wahren Geschmacks-Highlights für anspruchsvolle Genießer. Das gilt auch für das Metzgerfrisch Delikatess Kasseler-Lachsstück, das hier hergestellt wird: Die traditionellen Verfeinerungsvarianten von Schwarz Cranz verleihen dem Klassiker eine ganz besondere Note.

Anspruch auf Perfektion

Bereits die Rohstoffe werden direkt bei Wareneingang auf Basis neuester technologischer Möglichkeiten maschinell überprüft und im weiteren Verlauf von detaillierten Herkunftsnachweisen begleitet. Renommierte und unabhängige Labors überprüfen regelmäßig die Arbeit unseres Lieferanten. Hinzu kommen tägliche Eigenkontrollen und Verkostungen durch die hauseigene Qualitätssicherung sowie den produktionsverantwortlichen Fleischermeister.

Der uneingeschränkte Respekt vor dem Produkt gehört für unseren Altländer Produzenten bei der Fleischveredelung einfach dazu. Zum Einsatz kommen nur hochwertige Rohstoffe, Zutaten und Gewürze. Kein Wunder also, dass die Produkte unseres Produzenten alljährlich von der DLG ausgezeichnet werden.