Wein zu Meeresfrüchten

Bei Meeresfrüchten lohnt es sich zwischen Muscheln und Krustentieren zu differenzieren. Außerdem spielt die Art der Zubereitung eine Rolle für die Auswahl des passenden Weins. Frische, salzige Austern harmonieren perfekt mit Champagner oder einem jungen, fruchtigen Weißwein, vorzugsweise aus Frankreich. Mediterrane Muschelgerichte sind hinsichtlich der verwendeten regionalen Kräuter vielfältig. Mit einem jungen, frischen Weiß- oder Roséwein aus der Region der Kräuter ist man in den meisten Fällen sehr gut beraten. Krustentiere wie Hummer, Langusten, Garnelen oder Krebse haben einen feinen, fast süßlichen Geschmack. Hier empfiehlt sich ein frischer Chardonnay wegen seiner geringen Säure oder auch ein Soave aus Italien.