Weine aus Katalonien

Im äußerten Nordosten Spaniens liegt zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen die Weinbauregion Katalonien. Die Region hat eine äußerst abwechslungsreiche Landschaft mit langen Küstenstreifen, Gebirgen und einer ausgedehnten Hochebene. Dadurch weist die Region viele klimatische und topografische Unterschiede auf und wurde deshalb in 11 Unterregionen aufgeteilt, die alle DO klassifiziert sind.

Katalonien ist die Heimat des Cava. Dieser spanische Qualitätsschaumwein wird nach dem traditionellen Flaschengärverfahren hergestellt und ist eines der Aushängeschilder der Region Katalonien. Die Hochburg der Cavaproduktion ist die Region Penedes, westlich von Barcelona. Neben der Cavaerzeugung haben sich in Katalonien inzwischen aber auch andere erstklassige Weine fest etabliert. Sie werden sowohl aus traditionellen als auch aus internationalen Rebsorten erzeugt.

Das Spektrum der Weine reicht von leichten, fruchtigen Rosés die jung getrunken werden sollten über charaktervolle Weißweine bis zu wuchtigen und lagerfähigen Gran Reservas bei den Rotweinen.

Rebfläche
Ca. 58.000 ha Anteil DOP 95%

Wichtige Rebsorten
Xarello, Chardonnay, Moscatel, Garnacha Blanca, Macabeo, Parellada Garnacha, Carinena, Cabernet Sauvignon, Merlot, Tempranillo, Monastrell, Trepat, Pinot Noir, Syrah

Klima
Mildes, mediterranes Klima sorgt für lange und heiße Sommer mit geringem Niederschlag. Die Winter sind warm und kaum frostig.

Böden
Kalkhaltige Lehmböden mit optimaler Speicherwirkung. In Küstennähe Schiefer, Granit und Kalkstein.