Fleischwerke Zimmermann

Tradition und Innovation seit 1894

Die bayerischen Fleischwerke Zimmermann sind einer der traditionsreichsten Hersteller von Wurstwaren in ganz Deutschland. Metzgermeister Edmund Zimmermann gründete das Unternehmen in Thannhausen im Jahr 1894. Seitdem produziert das Traditionshaus auf technologisch höchstem Niveau und nach bewährten Rezepten regionale Spezialitäten und traditionelle Produkte von außerordentlicher Güte und Qualität.

Hier ging’s schon immer um die Wurst

Unser Lieferant Zimmermann bietet seit jeher eine große Vielfalt an Rezepturen für traditionelle und regional typische Spezialitäten aus Bayern, Schwaben und der Pfalz. Mit handwerklichem Geschick werden in Thannhausen hochwertige Wurstwaren und bayrische Spezialitäten wie Original Münchner Weißwürste, Knödel, Suppen und Schinken in vielen Variationen hergestellt. Die Rezepturen werden ständig gepflegt und im Einklang mit der Tradition möglichst natürlich optimiert. Die Zimmermann-Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Herstellungsverfahren nachhaltig ökologisch weiterentwickelt werden.

Ein wahrhaft königlicher Genuss

1906 wurden die Fleischwerke durch Prinzregent Luitpold von Bayern zum „königlich bayrischen Hoflieferanten“ ernannt. Auch heute ist unser Metzgerfrisch-Produzent noch immer sehr stark regional verwurzelt. In Thannhausen arbeiten die Zimmermann-Metzgermeister mit handwerklichem Geschick an der Top-Qualität der Produkte. Sie achten darauf, dass nur hochwertige Rohstoffe verarbeitet werden und sorgen für eine zuverlässig hohe Qualität bei der Herstellung.

Im Metzgerfrisch-Sortiment finden Sie von Zimmermann die beliebten Bayerischen Leberknödel sowie Pfälzer Leberknödel. Die feinwürzigen Schmankerl werden nach traditionellen regionalen Rezepturen hergestellt und besitzen eine angenehm milde Lebernote.

Von jeher zu höchster Qualität verpflichtet

Unser Knödel-Lieferant Zimmermann produziert ausschließlich mit hochwertigen Fleischrohstoffen und besten Zutaten von zertifizierten Zulieferbetrieben. Die Mitarbeiter prüfen die Ware sowohl beim Eingang als auch als fertiges Produkt strengstens auf Frische, Qualitätsstandards sowie Hygiene und legen größten Wert auf die frische Verarbeitung aller Rohstoffe.

Hochmoderne Produktionsanlagen, optimale Produktionsprozesse und gut ausgebildete Mitarbeiter garantieren unseren Metzgerfrisch-Kunden Produkte in Spitzenqualität.

Zimmermann ist nach dem europaweit anerkannten International Featured Standard (IFS) zertifiziert und wurde mit dem QS-Siegel für die stufenübergreifende Kontrolle der Produktion von Lebensmitteln ausgezeichnet. Bereits 1997 erfolgte die Zertifizierung gemäß der EG-Öko-Verordnung für Feinkost, Fleischerzeugnisse und Teigwaren von der ABCERT AG, DE-ÖKO-006.