Specials:

2052. Der neue Bericht an den Club of Rome

Taschenbuch, 448 Seiten, Autor(en): Randers, Jorgen

1972 erschütterte ein Buch den Fortschrittsglauben der Welt: der Bericht "Die Grenzen des Wachstums" an den Club of Rome. Vierzig Jahre später holt die renommierte Denkfabrik erneut zu einem...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
16
.
95
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100296432

Jetzt teilen:

1972 erschütterte ein Buch den Fortschrittsglauben der Welt: der Bericht "Die Grenzen des Wachstums" an den Club of Rome. Vierzig Jahre später holt die renommierte Denkfabrik erneut zu einem großen Wurf aus. Pünktlich zum Jubiläum wiederum einen Blick in die Zukunft zu wagen, noch dazu mit einem der Autoren des legendären Reports von einst, war ein medienwirksamer Schachzug. Jorgen Randers' Szenario ist "Pflichtlektüre" (WeltTrends) und eine "Herausforderung und Inspiration für alle, denen die Zukunft unseres Planeten wirklich am Herzen liegt" (Gro Harlem Brundtland).
  • Erscheinungsdatum: 20.08.2014
  • ISBN: 9783865816658
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: oekom
  • Personenporträt:

    Jorgen Randers war Co-Autor des Reports 'Die Grenzen des Wachstums' (1972). Von 1994 bis 1999 war er Generaldirektor des World Wildlife Fund; heute ist er Dozent für Klima- und Zukunftsfragen an der renommierten norwegischen Business School in Oslo. Der Club of Rome ist ein Zusammenschluss von Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft. Sein Ziel ist es, sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft der Menschheit einzusetzen.


    Titel Zusatz:

    Eine globale Prognose für die nächsten 40 Jahre


    Autor(en):

    Randers, Jorgen


    Erscheinungsdatum:

    20.08.2014


    Auflage:

    2. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,23 (B) 0.14 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    710 gr


    Seitenzahl:

    448


    Herausgeber:

    oekom


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.