Das Erwachen der Senorita Prim

Hardcover; Autor: Fenollera, Natalia Sanmartin

Angelockt durch eine ungewöhnliche Stellenanzeige kommt Prudencia Prim, eine unabhängige, gebildete, moderne und mit zahlreichen Titeln versehene junge Frau in San Ireneo de Arnois an, um dort...
Wichtige Produktinformationen

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 2 Werktagen
18.00* inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100106640

Angelockt durch eine ungewöhnliche Stellenanzeige kommt Prudencia Prim, eine unabhängige, gebildete, moderne und mit zahlreichen Titeln versehene junge Frau in San Ireneo de Arnois an, um dort "einem höflichen Mann und seinen Büchern als Bibliothekarin zu Seite zu stehen". Zwar hat Prudencia Prim, die Bücher liebt und selbst auf der Flucht ist vor dem Getöse der Welt, das gute Gefühl, dass dies der Tag ist, auf den sie ihr Leben lang gewartet hat. Doch wie nachhaltig sich ihr Leben verändern wird, weiß sie nicht. Denn in San Ireneo ist nichts, wie es scheint ...

Das Erwachen der Señorita Prim erzählt die wundersame Geschichte eines kleinen Dorfes, das der modernen Welt den Rücken gekehrt hat und wieder zu den essentiellen Dingen zurückgekehrt ist. Ein außergewöhnlicher Roman, eine ganz bezaubernde und kluge Geschichte über Zeit und alte Werte, Literatur, Freundschaft und vor allem Liebe.
Text Review

"Eine ganz besondere, gefühlvolle, ungewöhnliche und ermutigende Geschichte um die Schönheit der kleinen Dinge, die kein Herz unberührt lässt." ELLE "Ein Buch, über das, was der Fortschritt uns genommen hat, über den ständigen Zeitmangel, die Freundschaft und die Liebe zu den kleinen Dingen." GRAZIA "Die ganze Welt ist verliebt in die Señorita Prim ... Natalia Sanmartín Fenollera hat mit sicherer Hand einen modernen Roman geschrieben, der den Leser zurück zu den großen Geschichten des neunzehnten Jahrhunderts führt." CINCO DÍAS "Widerstand bedeutet nicht immer, voranzustürmen, sondern zu erkennen, was wir verloren haben." EL PAÍS ""Es gibt sie noch die guten Dinge!" "Widerstand bedeutet nicht immer, voranzustürmen, sondern zu erkennen, was wir verloren haben." - Die Senorita Prim flüchtet vor dem Getöse der Welt - wer sich in die Arme dieses Buches wirft, flüchtet ganz entspannt mit." Brigitte "Als sie die neue Stelle als Bibliothekarin antritt, ahnt Prudencia Prim nicht, auf was sie sich einlässt. Denn ihr extravaganter Chef und die Bewohner des Dorfes ticken alle etwas anders als der Rest der Welt. Natalia Sanmartin Fenollera hat ein Buch über Entschleunigung geschrieben. Eine Ode an das, was wirklich zählt. Ein Schatz!" Cosmopolitan "Eine Stellenanzeige kann ein ganzes Leben ändern. Als Señorita Prim in dem Örtchen San Ireneo de Arnois vorspricht, ahnt sie noch nichts davon. Das sinnliche Debüt von Natalia Sanmartin Fenollera besticht durch erfrischende Fabulierlust." GONG "Eine junge Bibliothekarin hat genug von Lärm und Getriebe, sie sucht Ruhe und Schönheit im Dorf San Ireneo. Ein Romandebut aus Spanien, das international begeistert!" Woman "Ein Buch wie ein Spaziergang durch eine Parallelwelt, in der (...) die Menschen besser sind und das Leben schöner. Ungeöwhnlich gut geschrieben, einfach empfehlenswert." Wiener Journal


Titel Zusatz

Roman


Autor(en)

Fenollera, Natalia Sanmartin


Erscheinungsdatum

22.08.2013


Abmessungen

(H) 0,19 (B) 0.13 (T) 0.04


Gewicht in Gramm

454 gr


Seitenzahl

368


Herausgeber

Thiele


Sprache

Deutsch


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.