Das Förderheft 3. Klasse, Übungsheft

Broschüre

Das Förderheft Mathematik 3 widmet sich dem Aufbau der für die dritte Klasse benötigten mathematischen Grundlagen. Dies erfolgt anhand zahlreicher Übungen, die in der praktischen Arbeit mit...
Wichtige Produktinformationen

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 2 Werktagen
6.99* inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100137896

Das Förderheft Mathematik 3 widmet sich dem Aufbau der für die dritte Klasse benötigten mathematischen Grundlagen. Dies erfolgt anhand zahlreicher Übungen, die in der praktischen Arbeit mit rechenschwachen Kindern entwickelt wurden.

Mit dem Förderheft Mathematik 3 können sich Kinder selbstständig den Sinn der Zahlen und der Rechenarten sowie die Struktur des Stellenwertsystems erarbeiten und dabei gleichzeitig ihre visuelle Wahrnehmung und ihre räumlichen Fähigkeiten trainieren.

Rechenschwachen Kindern fehlen in der Regel wichtige Grundlagen, wie z. B. der Mengenbegriff, räumliche Konzepte oder die Fähigkeit, sich Handlungen vorzustellen. Bevor mit betroffenen Kindern eine Rechenförderung durchgeführt werden kann, sollten also erst die folgenden Grundlagen aufgebaut und trainiert werden:

Wahrnehmung und Motorik
Zahlenverständnis
Dezimales Stellenwertsystem
Verständnis für Rechenoperationen

im großen Format DIN A4
erleichtert den handelnden Umgang
erhöhte Übersichtlichkeit der Seiten
besonders für Kinder mit Rechenschwäche
Texte mit Silbentrenner für leichteres Leseverständnis
Maße:

22 cm


Titel Zusatz:

Mathematisches Grundverständnis aufbauen und stärken


Autor(en):

Simon, Nina; Simon, Hendrik


Kurzbeschreibung:

Das Förderheft 3 widmet sich dem Aufbau der für die dritte Klasse benötigten mathematischen Grundlagen. Dies erfolgt anhand zahlreicher Übungen, die in der praktischen Arbeit mit rechenschwachen Kindern entwickelt wurden. Mit dem Förderheft 3 können sich Kinder selbstständig den Sinn der Zahlen und der Rechenarten sowie die Struktur des Stellenwertsystems erarbeiten und dabei gleichzeitig ihre visuelle Wahrnehmung und ihre räumlichen Fähigkeiten trainieren. Rechenschwachen Kindern fehlen in der Regel wichtige Grundlagen, wie z. B. der Mengenbegriff, räumliche Konzepte oder die Fähigkeit, sich Handlungen vorzustellen. Bevor mit betroffenen Kindern eine Rechenförderung durchgeführt werden kann, sollten also erst die folgenden Grundlagen aufgebaut und trainiert werden: Wahrnehmung und Motorik Zahlenverständnis Dezimales Stellenwertsystem Verständnis für Rechenoperationen


Erscheinungsdatum:

27.02.2012


Auflage:

4. Aufl.


Abmessungen:

(H) 0,30


Gewicht in Gramm:

258 gr


Seitenzahl:

64


Herausgeber:

Mildenberger


Sprache:

Deutsch


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.