Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Das geraubte Gemälde

Nürnberg, 1512. Die Waisenkinder Anna, Valentin und Jeremias leben auf einem verlassenen...
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
7.99* inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100120025

Nürnberg, 1512. Die Waisenkinder Anna, Valentin und Jeremias leben auf einem verlassenen Dachboden in der Nähe des Dürerhauses. Zufällig werden sie Zeugen, wie der Maler entführt wird. Auch ein wertvolles Gemälde, an dem Albrecht Dürer gerade arbeitet, wird entwendet. Da niemand den Kindern Gehör schenkt, beschließen sie auf eigene Faust zu ermitteln.
Titel Zusatz
Ein Krimi aus der Dürer-Zeit. Mit Leserätsel
Autor(en)
Lenk, Fabian
Kurzbeschreibung
Anna, Valentin und Jeremias sind Zeugen, als Albrecht Dürer samt seinem neuesten Gemälde entführt wird. Mutig beschließen die drei Waisenkinder auf eigene Faust zu ermitteln, um den Maler zu retten.
Erscheinungsdatum
17.06.2013
Auflage
2. Aufl.
Abmessungen
(H) 0,22 (B) 0.16 (T) 0.01
Gewicht in Gramm
250 gr
Seitenzahl
64
Herausgeber
Ravensburger Buchverlag
Sprache
Deutsch
Reihe
Leserabe - Krimi
Alter von Jahre
6
Alter bis Jahre
8
Altersangabe (FSK/USK)
ab 6 J.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.