Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Das große Arbeitsbuch Literaturunterricht

Taschenbuch

Unterrichtsmaterial für weiterführende Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 8-11 +++ Ob Ballade, Novelle oder Trauerspiel - mit diesem Sammelband erhalten Sie den Grundstock an Übungsmaterial, den...
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
24
.
99
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100141166

Unterrichtsmaterial für weiterführende Schulen, Fach: Deutsch, Klasse 8-11 +++ Ob Ballade, Novelle oder Trauerspiel - mit diesem Sammelband erhalten Sie den Grundstock an Übungsmaterial, den Sie für Ihren Literaturunterricht brauchen. Mit den Arbeitsblättern erarbeiten Ihre Schüler die Grundlagen literarischer Formen quer durch die Literaturgeschichte - von althochdeutscher und mittelhochdeutscher Literatur über Barock, Aufklärung, Idealismus und Realismus bis hin zu Impressionismus, Expressionismus, Neuer Sachlichkeit und Nationalsozialismus sowie neuerer deutscher Literatur. Schrittweise lernen die Jugendlichen dabei die wichtigsten Techniken der Textinterpretation kennen und können sie an Parabeln, Fabeln, Sagen, Sonetten, Anekdoten, Kalendergeschichten sowie an vielen weiteren Textbeispielen erproben. Sie begegnen Klassikern der deutschen Literatur und setzen sich mit den Formen des deutschen Theaters auseinander, u.a. mit Bertolt Brecht. Die traditionelle Textanalyse wird durch kreative Übungen ergänzt, bei denen Ihre Schüler z.B. Satiren zu aktuellen Themen verfassen, Kurzgeschichten schreiben oder Märchen erfinden. Zu allen Bereichen - Lyrik, Epos und Drama - finden Sie Kopiervorlagen für Arbeitsbögen und Overheadfolien, praktische Tipps für Lehrer und Hintergrundinformationen, die Ihnen die Planung Ihres Unterrichts erleichtern. Das Trainingsmaterial ist für Schüler der Sekundarstufe I und II sowohl an Hauptschulen und Realschulen als auch an Gesamtschulen und Gymnasien geeignet.
Maße:

30 cm


Titel Zusatz:

Lyrik, Epik, Dramatik. Klasse 8-11


Autor(en):

Esser, Rolf


Kurzbeschreibung:

Ob Ballade, Novelle oder Trauerspiel mit diesem Sammelband erhalten Lehrer den Grundstock an Material, den sie für Ihren Literaturunterricht brauchen. Mit diesen Arbeitsblättern erarbeiten Schüler die Grundlagen literarischer Formen quer durch die Literaturgeschichte und lernen schrittweise die wichtigsten Begriffe und Techniken der Textinterpretation kennen. Sie begegnen den Klassikern der deutschen Literatur und setzen sich mit den Formen des deutschen Theaters auseinander. Die traditionelle Textanalyse wird durch Übungen ergänzt, die Schüler einladen, selbst aktiv zu werden: Sie verfassen Satiren zu aktuellen Themen, schreiben Gedichte, erfinden Märchen oder entwickeln kurze Spielszenen. Zu allen Themen finden Sie Kopiervorlagen für Arbeitsbögen und Overheadfolien, praktischeTipps und Hintergrundinformationen, die Lehrern die Planung und Organisation des Unterrichts erleichtern.


Erscheinungsdatum:

24.04.2007


Abmessungen:

(H) 0,21 (B) 0.30


Gewicht in Gramm:

655 gr


Seitenzahl:

180


Herausgeber:

Verlag an der Ruhr


Sprache:

Deutsch


Altersangabe (FSK/USK):

Lehrpersonen


Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1: Grundlagen im Literaturunterricht Literatur im Unterricht - Formen des Schreibens - Was ist Literatur? - Literarische Gattungen und ihre Formen - Arbeitstechniken: Die literarische Erörterung - Arbeitstechniken: Literaturreferat - Arbeitstechniken: Richtiges Zitieren - Referate vortragen Literaturgeschichte im Überblick - Literaturhistorischer Hintergrund - Zeitleiste - Althochdeutsche Literatur - Mittelhochdeutsche Literatur - Frühneuhochdeutsche Literatur - Sprachvergleich - Literatur des Barock - Literatur der Aufklärung - Literatur des Idealismus - Literatur des Realismus - Literatur des Impressionismus und Symbolismus - Literatur des Expressionismus - Literatur der Neuen Sachlichkeit - Literatur im Nationalsozialismus - Neuere deutsche Literatur nach 1945 Kapitel 2: Lyrik Fachbegriffe der Lyrik - Was ist Lyrik? - Gedicht und Interpretation - Leitfragen zur Interpretation lyrischer Texte - Reim - Metrum - Vers - Strophenformen - Rhythmus - Enjambement, Syntagma, Zäsur - Rhetorische Figuren - Das lyrische Ich Gedichtformen - Das Lied - Minnesang und Meistersang - Das Volkslied - Das Kirchenlied - Das Kunstlied - Ode und Hymne - Die Elegie - Das Sonett - Die Ballade - Das Epigramm - Freie Rhythmen Lyrische Beispiele - Gedichtvergleich - Jahreszeiten im Gedicht - Liebeslyrik - Moderne Lyrik - Gedichte visualisieren - Gedichtgenerator Kapitel 3: Epik Inhalte und Begriffe der Epik - Was ist Epik - Leitfragen zur Interpretation narrativer Texte - Fiktion oder Realität - Handlung und Figurenkonstellation - Der Erzähler Textsorten - Das Epos - Der Roman - Die Novelle - Die Kurzgeschichte - Die Parabel - Die Fabel - Das Märchen - Die Sage - Die Legende - Der Essay - Die Anekdote - Der Schwank - Die Kalendergeschichte - Der Brief - Der Witz - Die Satire Kapitel 4: Dramatik Das Drama - Begriffe - Das Drama im Unterricht - Äußere und innere Form des Dramas - Formen des Dramas - Aufbau im klassischen Drama - Dialoge im Drama - Ein Drama/eine Szene analysieren - Geschichte des europäischen Dramas 4 Dramatisieren - Kleine Spielszenen - Der Spielleiter - Schreiben und Spielen - Ein dramatisches Konzept entwickeln Theaterformen im Vergleich - Aristotelisches Theater - Dramatisches Theater/episches Theater - Episches Theater - Dokumentartheater - Rolf Hochhuth - Rolf Hochhuths Dokudrama - Aristotelisches/episches Theater - Dokumentarisches/absurdes Theater - Theater für das Volk - Zeitungstheater - Improvisationstheater - Berühmte Thesen zum Theater Berühmte Dramatiker und ihre Werke - Johann Wolfgang von Goethe - Carl Zuckmayer - Carl Zuckmayer - "Der Hauptmann von Köpenick" - Bertolt Brecht - Bertolt Brecht - "Dreigroschenoper" - Bertolt Brecht - "Das Leben des Galilei" - Bertolt Brecht - "Der Augsburger Kreidekreis" Anhang - Lösungen - Jede Menge Gedichte - Literaturhinweise - Linktipps


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie kann ich eine Bewertung abgeben?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.