Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Das große Buch der Massagetechniken

Massage ist Wellness pur Massagen bedeuten Entspannung, Genuss und Wohlbefinden. Richtig...
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
9.99* inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100120631

Massage ist Wellness pur
Massagen bedeuten Entspannung, Genuss und Wohlbefinden. Richtig angewendet helfen sie auch bei vielen Beschwerden. Dieses Buch zeigt die wirksamsten westlichen und östlichen Techniken von Akupressur bis Reflexzonenmassage und alle Anwendungen, die bei Befindlichkeitsstörungen hilfreich sind. Massage kann bei Asthma ebenso hilfreich sein wie bei Magenbeschwerden, Rückenschmerzen oder Schlafstörungen.
Titel Zusatz
Die heilende Kraft der Hände bei Beschwerden von A bis Z
Autor(en)
Chang, David
Auflage
4. Aufl.
Gewicht in Gramm
925 gr
Seitenzahl
240
Herausgeber
Bassermann
Sprache
Deutsch
Ausschnitt
Die heilende Kraft der Hände
Die Massage ist eine der natürlichsten und sanftesten Heilmethoden, denn sie ist gewissermaßen angeboren. Verspürt ein Mensch Schmerzen, so wird er seine Hände ganz instinktiv auf die schmerzende Stelle legen - sich etwa das Knie reiben, sich die Handflächen an die Stirn legen oder sich sanft über den Bauch streichen. Diese Art der "Selbstheilung" kann bereits bei Kindern beobachtet werden. Dabei ist die Massage im wahrsten Sinn des Wortes eine "BeHandlung", denn sie nützt die heilende Kraft der Hände.
Massage - das älteste Heilmittel
Massage ist eigentlich uralt. Die heilende Kraft der Hände wird seit alters genutzt. Hände können trösten, sie können einem Menschen zeigen, dass man ihn liebt, und nicht zuletzt können sie Lebensenergie übertragen und neue Kraft spenden. Aufgrund dieses Phänomens haben sich im Lauf der Zeit ganz unterschiedliche Massagetechniken herausgebildet. Der Ruf nach sanften Heilmitteln und -methoden hat der (Selbst-)Massage in den letzten Jahren wieder einen neuen Stellenwert gegeben. Sie ist aus dem Bereich der "Krankengymnastik" herausgetreten und hat - vor allem in ihren östlichen Varianten - Anteil an ganzheitlichen Heilkonzepten.
Massage gehört zu den sanftesten und natürlichsten Heilmethoden.
Vor allem in den östlichen Heillehren war die Heilkraft der Hände schon immer Bestandteil der Behandlung. Berührung, Druck, Massage finden sich in der traditionellen chinesischen, der tibetischen und der indischen Medizin.
Die Wiederentdeckung natürlicher Mittel und Methoden
Jeder Mensch sehnt sich im Grunde seines Herzens nach Gesundheit, Wohlbefinden und seelischer Ausgeglichenheit. Der Wunsch nach körperlicher und seelischer Harmonie hat die Menschheit seit je dazu veranlasst, nach Heilmitteln Ausschau zu halten, die geeignet sind, um Beschwerden zu lindern, Erkrankungen zu heilen und sich von Schmerzen zu befreien.
In den letzten Jahrzehnten haben Pharmaindustrie und Schulmedizin allzu oft den Eindruck erweckt, dass nahezu sämtliche Gesundheitsprobleme auf chemischem oder operativem Wege in den Griff zu bekommen seien. So ist verständlich, dass der Griff zur Tablette für viele Erkrankte oft als einzig wirksame Möglichkeit zur Heilung galt und selbst leichte Beschwerden bedenkenlos durch die Einnahme von Pharmazeutika bekämpft wurden. Inzwischen ist man klüger geworden. Es hat sich herumgesprochen, dass viele Medikamente unerwünschte Nebenwirkungen haben oder Beschwerden nur kurzzeitig zu unterdrücken vermögen.
Das Interesse an Naturheilmitteln und sanften Therapieformen ist infolgedessen gestiegen und mit ihm der Wunsch, selbstverantwortlich zu handeln und aktiv an der Erhaltung und Pflege der eigenen Gesundheit mitzuwirken. Die Einnahme homöopathischer oder pflanzlicher Heilmittel, die Anwendung von Kneippgüssen, das Erlernen von Entspannungstechniken oder die Umstellung der Ernährung - all das sind Beispiele dafür, wie man alltägliche Beschwerden auf natürlichem Weg behandeln kann. Doch es gibt noch eine weitere Möglichkeit. Sie ist nicht nur besonders einfach und nahe liegend, sondern zugleich auch äußerst effektiv: Sie nutzt nämlich die Heilkraft der Hände!
Durch die Anwendung ganzheitlicher Methoden wie der Akupressur, Reflexzonenmassage oder Aromaölmassage kann man lernen, seine Hände einzusetzen, um Schmerzen zu lindern, Erkältungen entgegenzuwirken, Verdauungsprobleme in den Griff zu bekommen oder auch um etwas gegen Erschöpfung, depressive Verstimmungen oder Schlaflosigkeit zu tun.
Wärme und Trost spenden
Massage heilt Körper und Seele
In diesem Buch werden effektive Massagetechniken aus Ost und West vorgestellt, und es wird aufgezeigt, wie einfach es ist, die Selbstheilungskräfte durch einige gezielte Griffe und Drucktechniken anzuregen. Alles, was Sie dazu brauchen, sind die Heilkraft Ihrer Hände und die Bereitschaft, diese Heilkraft zu entdecken, zu kultivieren und bewusst einzusetzen.
Kontakt, Wär

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.