Specials:

Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel gerade nicht verfügbar.

Der Bienenvater

Taschenbuch, 130 Seiten, Autor(en): Schlippe, Hugo

Ferdinand ist schon als Knabe vom bunten Treiben der Natur um ihn herum fasziniert. Unermüdlich untersucht er die Flora und Fauna seines Heimatdorfes Vacha. Auf dem Gymnasium in Eisenach...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
9
.
00
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100295033

Jetzt teilen:

Ferdinand ist schon als Knabe vom bunten Treiben der Natur um ihn herum fasziniert. Unermüdlich untersucht er die Flora und Fauna seines Heimatdorfes Vacha. Auf dem Gymnasium in Eisenach sammelt er einen Kreis von Gleichgesinnten um sich, den sogenannten "Kauzverein". Gemeinsam und mit ernstem Forscherdrang entdecken die Freunde die Welt der Tiere und Pflanzen. Dabei haben es ihnen besonders die Bienen angetan. Der kleine Ferdinand wünscht sich nichts sehnlicher, als eine Laufbahn als Naturforscher einschlagen zu können. Doch es soll anders kommen ...

Lehrreich und unterhaltsam erzählt Hugo Schlippe die beeindruckende Lebens- und Wirkungsgeschichte Ferdinand Gerstungs, der allem Widerstand zum Trotz seinen Forschungen nachgeht, und mit seinen Erkenntnissen die deutsche Bienenzucht revolutioniert. Als Mitbegründer des "Deutschen Reichsvereins für Bienenzucht" gab er nicht zuletzt den Anstoß für die Gründung des "Deutschen Bienenmuseums" in Weimar.
  • Erscheinungsdatum: 29.03.2017
  • ISBN: 9783940442338
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 130 Seiten
  • Verlag: Knabe Verlag Weimar
  • Titel Zusatz:

    Eine Erzählung zum Gedenken an den Thüringer "Bienenvater" Ferdinand Gerstung


    Autor(en):

    Schlippe, Hugo


    Erscheinungsdatum:

    29.03.2017


    Abmessungen:

    (H) 0,20 (B) 0.18 (T) 0.01


    Gewicht in Gramm:

    179 gr


    Seitenzahl:

    130


    Herausgeber:

    Knabe Verlag Weimar


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Knabes Jugendbücherei


    Alter von Jahre:

    5


    Alter bis Jahre:

    12


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.