Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Der China-Knigge

Taschenbuch, 315 Seiten, Autor(en): Kuan, Yu-Chien; Häring-Kuan, Petra

Die Welt blickt nach China. Das riesige Land hat sich in den letzten Jahren zu einer selbstbewussten Wirtschaftsmacht entwickelt. Immer mehr Europäer zieht es in das Reich der Mitte. Spätestens...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
11
.
00
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100118933

Jetzt teilen:

Die Welt blickt nach China. Das riesige Land hat sich in den letzten Jahren zu einer selbstbewussten Wirtschaftsmacht entwickelt. Immer mehr Europäer zieht es in das Reich der Mitte. Spätestens mit der Ausrichtung der Olympiade im August 2008 wird es weitere Besucherströme anlocken und seine Jahrtausende alte Geschichte und Kultur der Weltöffentlichkeit präsentieren. Doch was erwartet die Besucher? Auf der einen Seite erscheinen die Chinesen aufgeschlossen für allesNeue, auf der anderen Seite sind sie Traditionen verhaftet, die einem Westeuropäer fremd sind. Yu-Chien Kuan und Petra Häring-Kuan sind in beiden Kulturen zu Hause. Lebendig und mit vielen persönlichen Beispielen zeigen sie, wo die Fettnäpfchen lauern. Diese zu umgehen und den Aufenthalt für beide Teile zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, ist das Ziel dieses Buches.
  • ISBN: 9783596166848
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 315 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Maße:

    190 mm


    text_13:

    Kuan, Yu Chien Yu-Chien Kuan wurde 1931 in Kanton geboren. Nach einer dramatischen Flucht aus dem China der Kulturrevolution fand er 1969 seine zweite Heimat in Deutschland. Er promovierte an der Universität Hamburg und lehrte dort Sinologie. In China gehört Kuan zu den anerkannten Fachleuten für europäische Fragen, in Deutschland zu den bekanntesten Vermittlern chinesischer Kultur.Petra Häring-Kuan lernte Yu-Chien Kuan 1970 kennen und entschloss sich daraufhin zum Studium der Sinologie. Sie lebt und arbeitet heute als Autorin und Dolmetscherin in Hamburg und Shanghai. Häring-Kuan, Petra Petra Häring-Kuan, geboren 1950, lernte 1970 den Chinesen Kuan Yu-Chien kennen. Sie gab ihren Wunsch, Medizin zu studieren, auf und entschied sich für Sinologie. Sie beschäftigte sich intensiv mit der Sprache, der Literatur sowie traditioneller chinesischer Medizin. Studienaufenthalte in der VR China und in Taiwan vertieften ihre Kenntnisse und machten sie zu einer profunden Kennerin Chinas. Sie lebt heute als Autorin und Dolmetscherin für Chinesisch und Englisch in Hamburg und in Shanghai.


    text_25:

    3


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Eine Gebrauchsanweisung für das Reich der Mitte


    Autor(en):

    Kuan, Yu-Chien; Häring-Kuan, Petra


    Auflage:

    11. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,19


    Gewicht in Gramm:

    235 gr


    Seitenzahl:

    315


    Herausgeber:

    FISCHER Taschenbuch


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Fischer Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    Bd.16684


    Altersangabe (FSK/USK):

    Hobby/Freizeit


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.