Specials:

Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel gerade nicht verfügbar.

Die Dinge unseres Lebens

Hardcover, 304 Seiten, Autor(en): Mayer, Susanne

Wer wir waren Wie viele Dinge sich im Laufe des Lebens und der Generationen ansammeln - das erste Kuscheltier, Liebes- und Abschiedsbriefe, Mamas Pelz, Papas Fotos aus dem Krieg, die...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
20
.
00
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100286608

Jetzt teilen:

Wer wir waren

Wie viele Dinge sich im Laufe des Lebens und der Generationen ansammeln - das erste Kuscheltier, Liebes- und Abschiedsbriefe, Mamas Pelz, Papas Fotos aus dem Krieg, die Kollektion der Lippenstifte, ein alter Gartenhut, gilbe Dokumente, das gute Kristall. Bleibt alles übrig, wenn wir gehen. Vorbeugendes Aufräumen? Sich "sterbefein machen", wie die Bayern sagen? Schafft kaum einer und warum auch?
Susanne Mayer verweigert sich dem Zeitgeist, das alles als Gerümpel zu entsorgen. Die gefeierte Autorin wendet sich den Dingen zu und schreibt, leicht und elegant, von dem, was sich in ihnen verdichtet. Es entsteht ein Familienporträt, das anrührend ist und tief verstörend, zum Lachen verführt und nichts weniger ist als eine poetische Geschichte der Bundesrepublik.
  • Erscheinungsdatum: 2019.09
  • Hardcover: 288 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 26.08.2019
  • Hardcover: 304 Seiten
  • ISBN: 9783827013972
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Berlin Verlag
  • Text Review:

    "Ein Buch, das mit jeder Seite 1000 eigene Erinnerungen weckt.", Stern, 23.12.2019


    text_13:

    Mayer, Susanne Susanne Mayer, geboren 1952, ist Kulturreporterin und Literaturkritikerin der Wochenzeitung »Die Zeit«, in deren Feuilleton ihre freche Kolumne »Männer!« erscheint. Für ihre Arbeiten wurde sie 1985 mit dem Theodor-Wolff-Preis sowie 1990 und erneut 1994 mit dem Emma-Journalistinnen-Preis ausgezeichnet. Im Berlin Verlag erschienen ihr gefeiertes Buch »Die Kunst, stilvoll älter zu werden. Erfahrungen aus der Vintage-Zone« und »Männer!«. Susanne Mayer lebt in Hamburg und Berlin.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Und was sie über uns erzählen


    Autor(en):

    Mayer, Susanne


    Kurzbeschreibung:

    Was wir begehren und lieben - und was am Ende übrig bleibt.


    Erscheinungsdatum:

    26.08.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,20 (B) 0.13 (T) 0.04


    Gewicht in Gramm:

    412 gr


    Seitenzahl:

    304


    Herausgeber:

    Berlin Verlag


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.