Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Die Heimat, die Freiheit und andere Märchen

Hardcover, 144 Seiten, Autor(en): Biçer, Ali; Autor: Biçer, Ali

Märchenhafte Geschichten Der schweizerisch-kurdische Schriftsteller Ali Biçer ist in zwei Kulturkreisen stark verwurzelt. Seine Themen schöpft er aus dem Spannungsfeld zwischen der Türkei - in...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
19
.
90
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100155961

Jetzt teilen:

Märchenhafte Geschichten

Der schweizerisch-kurdische Schriftsteller Ali Biçer ist in zwei Kulturkreisen stark verwurzelt. Seine Themen schöpft er aus dem Spannungsfeld zwischen der Türkei - in welcher er als Kurde und Alevit zu zwei Minderheiten gehörte - und der Schweiz. In diesem Band verdichtet er seine Beobachtungen und Erfahrungen zu einfachen, märchenhaften Texten voller Lebensfreude und Energie und bietet zugleich tiefgründige, philosophische Betrachtungen.

Die ersten Lebensjahre im anatolischen Dorf haben den Autor stark geprägt. Da war sein schamanischer Grossvater, der Kranke heilen konnte. Der frühe Tod des Vaters, das Leben und Leiden seiner Mutter als Witwe in der fremden Grossfamilie, die Dorfgemeinschaft mit ihren vielfältigen Gesetzen - dies alles findet sich in seinen Märchen wieder, übersetzt in eine Sprache, die das Archaische-Mythische durchscheinen lässt.

Als einer, der seine Heimat verlassen musste, in der er während 15 Jahren der Freiheit vollkommen beraubt gewesen war, hinterfragt Biçer die gängigen Vorstellungen über Heimat und Freiheit. Wer nie die Heimat verlassen musste, wird nie wissen, wie sich Freiheit und Enge in der Fremde anfühlen. Und wer nicht mehr in der ursprünglichen Heimat lebt, hat das Freiheitsgefühl der selbstverständlichen Zugehörigkeit verloren. Aber er entdeckt auch, dass Heimat sich neu bilden kann, an jedem Ort der Erde.

Ali Biçer ist trotz oder dank seiner Erfahrungen neugierig auf das Leben wie der kleine Hahn Blankpopo in der gleichnamigen Geschichte. Seine Märchen sind wunderbare Parabeln, die oft mehr mit dem Alltag der Gegenwart zu tun haben, als man im ersten Augenblick annehmen würde.
  • ISBN: 9783037810651
  • Hardcover: 144 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 2013.10
  • text_13:

    Ali Biçer, geboren 1960 in einem kurdischen Dorf in Mittelanatolien, hat sich seit seinem 15. Lebensjahr für Demokratie und Freiheit eingesetzt und dafür 15 Jahre in türkischen Gefängnissen gesessen. Als zum Tod Verurteilter hat er erfahren, wie sich das Leben in seiner Zerbrechlichkeit, Endlichkeit und Begrenztheit auf wenige Quadratmeter anfühlt. Diese Zeit hat ihn gelehrt, dass der Mensch in seinem Geist und in der Phantasie frei ist. In der Haft hat er unter schwierigsten Bedingungen weiter für Zeitungen geschrieben. Er lebt seit seiner Freilassung in der Schweiz. Bisher sind von ihm in türkischer Sprache einige Bände mit Lyrik, Erzählungen und Theaterstücken erschienen. In Bern betreibt er im interkulturellen Treffpunkt Länggasse ein Restaurant. Er hat ein orientalisches Kochbuch veröffentlicht und in verschiedenen Filmen mitgewirkt.


    text_99:

    CH


    Autor(en):

    Biçer, Ali


    Erscheinungsdatum:

    2013.10


    Auflage:

    1., Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.14 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    264 gr


    Seitenzahl:

    144


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.