Specials:

Die schwere Hand

Taschenbuch, 288 Seiten, Autor(en): Mishani, Dror A.; Übersetzung: Lemke, Markus; Autor: Mishani, Dror A.

"Große Krimikunst aus Israel, so intensiv wie die besten Mankell-Romane." Günther Grosser in 'Berliner Zeitung' In seinem dritten Fall wird Avi Avraham, frisch zum Leiter des...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
10
.
95
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100298945

Jetzt teilen:

"Große Krimikunst aus Israel, so intensiv wie die besten Mankell-Romane." Günther Grosser in 'Berliner Zeitung'

In seinem dritten Fall wird Avi Avraham, frisch zum Leiter des Ermittlungsdezernats befördert, nachts an einen Tatort gerufen: Eine Witwe wurde brutal ermordet. Avraham kennt sie: Lea Jäger war vor ein paar Jahren vergewaltigt worden. Doch der Täter von damals sitzt im Knast. Jetzt fällt der Verdacht auf einen Mann in Polizeiuniform, den Zeugen am Tag der Tat gesehen haben wollen. Trotz heftiger Widerstände in den eigenen Reihen sucht Avraham weitere ehemalige Vergewaltigungsopfer. Dabei stößt er auf eine Bankangestellte, die einige Jahre zuvor brutal misshandelt wurde. Als Avraham sie mit ihrem Mann aufs Revier bittet, kommt es zur Tragödie.
  • Erscheinungsdatum: 2020.03
  • Erscheinungsdatum: 09.03.2020
  • ISBN: 9783423218214
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: DTV
  • Personenporträt:

    Mishani, Dror Dror Mishani ist Lektor bei Keter Books in Jerusalem (u.a. der Werke von Henning Mankell) und Literaturprofessor, spezialisiert auf die Geschichte der Kriminalliteratur. 'Vermisst' ist sein erster Roman und der erste in einer Reihe um Inspektor Avi Avraham. Die israelische Krimiserie sorgte bereits vor Erscheinen im In- und Ausland für große Aufmerksamkeit. 'Vermisst' wurde in zahlreiche Länder verkauft. Lemke, Markus Markus Lemke, geboren 1965 in Münster/Westfalen, Studium der Orientalischen Philologie und Islamwissenschaften in Bochum und Kairo. Lebt als freier Literaturübersetzer (u.a. Joshua Sobol, Amir Gutfreund, J. Ch. Yerushalami, Joram Kaniuk) und Dolmetscher aus dem Hebräischen und Arabischen in Hamburg.


    Titel Zusatz:

    Avi Avraham ermittelt. Kriminalroman


    Autor(en):

    Mishani, Dror A.


    Kurzbeschreibung:

    Avrahams 3. Fall: Eine Frau wird ermordet, doch am Tatort wird ein Polizist gesehen.


    Erscheinungsdatum:

    09.03.2020


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.12 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    241 gr


    Seitenzahl:

    288


    Herausgeber:

    DTV


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    dtv Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    21821


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.