Specials:

Die wir liebten

Hardcover, 384 Seiten, Autor(en): Achten, Willi; Autor: Achten, Willi

Zwei Brüder, die 70er und ein Heim, in dem das dunkle Deutschland überdauert Die Siebziger in der westdeutschen Provinz. Ein Dorf, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Für Edgar und seinen...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
22
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100298719

Jetzt teilen:

Zwei Brüder, die 70er und ein Heim, in dem das dunkle Deutschland überdauert

Die Siebziger in der westdeutschen Provinz. Ein Dorf, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Für Edgar und seinen Bruder Roman ist das Leben überschaubar und gut. Bis sich ihr Vater am Maifest in die Tierärztin verliebt und die Familie verlässt. Die Mutter zieht sich immer mehr in ihren Lotto-Laden zurück. Die Jungen sind bald sich selbst überlassen. Schließlich steht das Jugendamt vor der Tür, um Edgar und Roman in den Gnadenhof zu holen. Ein Heim, in dem die Methoden der Nazis fortbestehen.
In glühenden Bildern erzählt Willi Achten von einem spannungsvollen Jahrzehnt, dem unauflösbaren Band zwischen Geschwistern und vom Aufbruch einer Generation, die dem dunklen Erbe ihrer Eltern mit aller Entschiedenheit entgegentritt.
"Ein spannender Entwicklungsroman und ein Soziogramm der 70er. Willi Achten schreibt Szenen, die man nicht mehr vergisst. Diese beiden Brüder werden die Leser lange begleiten." - Sylvie Schenk
  • Erscheinungsdatum: 24.02.2020
  • Hardcover: 384 Seiten
  • ISBN: 9783492059947
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Piper
  • Text Review:

    "Diese Coming-of-Age-Geschichte ist ein Sprung in einen kalten See. Wenn Edgar und Roman heraussteigen, ist die Welt eine andere. Ein Text, der kalte und heiße Gefühle weckt, eigene Erinnerungen kitzelt und in die Schatten hinter den braunen Möbeln blicken lässt. Bewegende Prosa, voll verzweifelter Hoffnung, dass einer die Käfig-Tür aufreißt - einer wie Roman.", NDR Kultur "Neue Bücher", 26.03.2020


    Personenporträt:

    Achten, Willi Willi Achten wuchs in einem Dorf am Niederrhein auf. Er studierte in Bonn und Köln. Seit den frühen 1990er-Jahren ist er als Schriftsteller tätig. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Willi Achten lebt im niederländischen Vaals bei Aachen.


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Achten, Willi


    Kurzbeschreibung:

    Zwei Brüder, die 70er und ein Heim, in dem das dunkle Deutschland überdauert


    Erscheinungsdatum:

    24.02.2020


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.15 (T) 0.04


    Gewicht in Gramm:

    556 gr


    Seitenzahl:

    384


    Herausgeber:

    Piper


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.