Specials:
Schnell sein lohnt sich!
Aufgrund der hohen Nachfrage, nur noch wenige Stück verfügbar.

Drei Grazien

Taschenbuch, 368 Seiten, Autor(en): Markaris, Petros; Übersetzung: Prinzinger, Michaela; Autor: Markaris, Petros

Kostas Charitos und seine Frau Adriani machen Urlaub in Epirus. Dort lernen sie die "drei Grazien" kennen, die nichts aufregender finden, als einen echten Kommissar kennenzulernen. Dabei ist...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
13
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100297572

Jetzt teilen:

Kostas Charitos und seine Frau Adriani machen Urlaub in Epirus. Dort lernen sie die "drei Grazien" kennen, die nichts aufregender finden, als einen echten Kommissar kennenzulernen. Dabei ist die Arbeit vor allem aufreibend. Zurück in Athen erwartet Charitos ein brutaler Fall. Ein Uni-Professor wurde vergiftet, und mörderische Intrigen verunsichern den akademischen Betrieb.
  • Erscheinungsdatum: 2019.12
  • Erscheinungsdatum: 06.12.2019
  • ISBN: 9783257245196
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: Diogenes
  • Personenporträt:

    Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre und wurde damit international erfolgreich. Er hat zahlreiche europäische Preise gewonnen, darunter den Pepe-Carvalho-Preis sowie die Goethe-Medaille. Petros Markaris lebt in Athen.


    Titel Zusatz:

    Ein Fall für Kostas Charitos. Roman


    Autor(en):

    Markaris, Petros


    Kurzbeschreibung:

    Wenn Akademiker zu viel Macht haben.


    Erscheinungsdatum:

    06.12.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,18 (B) 0.14 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    272 gr


    Seitenzahl:

    368


    Herausgeber:

    Diogenes


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    detebe Diogenes Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    24519


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.