Specials:
Schnell sein lohnt sich!
Aufgrund der hohen Nachfrage, nur noch wenige Stück verfügbar.

Endland

Taschenbuch, 224 Seiten, Autor(en): Schäuble, Martin

Wie sähe unser Land aus, wenn es von einer rechtsnationalen Partei regiert würde? Anton ist ein junger Soldat und bewacht die Grenzmauer, die Deutschland umschließt. Er ist begeistert von der...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
9
.
95
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100296709

Jetzt teilen:

Wie sähe unser Land aus, wenn es von einer rechtsnationalen Partei regiert würde?

Anton ist ein junger Soldat und bewacht die Grenzmauer, die Deutschland umschließt. Er ist begeistert von der Nationalen Alternative, der neuen Regierungspartei, und vom Selbstbewusstsein seines Landes. Seinem besten Freund Noah dagegen ist alles verhasst. Er ist weder fu r Atomkraft, noch findet er es richtig, dass die Schulpflicht und die gesetzliche Arbeitslosenhilfe abgeschafft und konservative Rollenbilder gefördert werden. Und Flu chtlingen keinerlei Schutz geboten wird. Flu chtlingen wie Fana, die aus Äthiopien stammt, wo der Klimawandel zu furchtbaren Hungerkatastrophen fu hrt. Im letzten existierenden Flu chtlingslager Deutschlands treffen Fana und Anton aufeinander. Als Anton einen Anschlag ausfu hren soll, muss er sich entscheiden: fu r eine nationale Ideologie oder fu r seine Freunde und ein freies Leben.
  • Erscheinungsdatum: 28.01.2019
  • ISBN: 9783423626989
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: DTV
  • Text Review:

    "Ein politischer Thriller für Jugendliche und Erwachsene, wie er aktueller nicht sein könnte." versalia.de 19.02.2019


    Personenporträt:

    Schäuble, Martin Martin Schäuble, geboren 1978, lebt als freier Autor in Stuttgart. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich immer wieder mit dem Nahen Osten, den er regelmäßig bereist. Er studierte Politikwissenschaften, arbeitete als Nachrichtenredakteur und wurde mit dem Katholischen Nachwuchs-Journalistenpreis ausgezeichnet.


    Titel Zusatz:

    Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018


    Autor(en):

    Schäuble, Martin


    Kurzbeschreibung:

    Ein erschreckend realistisch gezeichnetes Zukunftsszenario mit den Themen, die uns bewegen: Populismus, Rechtsruck, Flüchtlinge, Klimawandel


    Erscheinungsdatum:

    28.01.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,21 (B) 0.14 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    302 gr


    Seitenzahl:

    224


    Herausgeber:

    DTV


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    dtv Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    62698


    Alter von Jahre:

    14


    Alter bis Jahre:

    99


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.