Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Er liebt, sie liebt

Taschenbuch; Autor: Spalding, Nick

Dating ist die Hölle - findet Jamie, seit er die Bekanntschaft mit einer sexuell Krieg führenden Geschiedenen gemacht hat. Nie wieder - sagt auch Laura nach ihrem letzten Speed-Dating-Desaster....
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
9.99* inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100150450

Dating ist die Hölle - findet Jamie, seit er die Bekanntschaft mit einer sexuell Krieg führenden Geschiedenen gemacht hat. Nie wieder - sagt auch Laura nach ihrem letzten Speed-Dating-Desaster. Doch als Jamie und Laura sich kennenlernen, funkt es heftig, und sie vereinbaren ein erstes Treffen. Die echten Katastrophen können beginnen, denn Amor hat sich ganz offensichtlich mit dem Universum gegen die beiden verschworen, um mal wieder so richtig herzhaft zu lachen.
Text Review

"Schonungslos und witzig geschriebene Geschichte um Liebesverwicklungen.", JOY 20151120


Titel Zusatz

Roman


Autor(en)

Spalding, Nick


Erscheinungsdatum

09.12.2013


Abmessungen

(H) 0,19 (B) 0.12 (T) 0.02


Gewicht in Gramm

276 gr


Seitenzahl

336


Herausgeber

Piper


Sprache

Deutsch


Reihe

Piper Taschenbuch


Reihe Band Nr.

Bd.30384


Ausschnitt

Jamies Blog O mein Gott, die stinkt ja aus dem Mund wie eine Kuh aus dem Arsch! Das war der erste Gedanke, der mir durch den Kopf ging, als ich Isobel am Donnerstagabend vor dem Pub JD Wetherspoon traf. Der zweite war, dass ich Jackie umbringen würde, sobald ich am Montagmorgen das Büro betrat. "Du musst unbedingt meine Freundin Isobel kennenlernen", hatte dieser verlogene Drache vor ein paar Wochen an der Kaffeemaschine zu mir gesagt. "Sie ist wirklich total nett. Ihr zwei werdet euch prima verstehen!" Und ich Idiot habe ihr geglaubt. Jeder, der Jackie kennt, weiß, dass sie fast alles krankhaft optimistisch sieht. Ich hätte also wissen müssen, dass ihre Beschreibung von Isobel mit der Realität nichts zu tun hat. Doch ich beschloss, mein Bauchgefühl zu ignorieren. Ich bin jetzt seit zwei Jahren Single, und unter diesen erschwerten Umständen siegt die Verzweiflung immer über den gesunden Menschenverstand. Zwei Jahre Ich kann es kaum glauben. So lange bin ich noch nie allein gewesen. In dieser Zeit habe ich bestimmt schon Tausende von Single-Fertigessen gekauft. Allerdings hatte ich nach Carla auch lange Zeit keine Lust, mich mit irgendwelchen Frauen zu verabreden. Das ganze Experiment mit meiner fiesen Exverlobten hatte mich davon überzeugt, dass es für mich das Beste sei, Single zu bleiben jedenfalls die ersten Monate, bis sich der üble Beigeschmack dieser Geschichte in Luft aufgelöst hatte. Ohne eine tolle Frau an seiner Seite geht es einem Mann allerdings nur halb so gut. Mit "toller Frau" meine ich eine mit Herz und ohne Hautkrankheiten. Und wenn ich "an seiner Seite" sage, meine ich "auf ihm und nackt". Das Trauma, das ich bei der schlimmen Trennung von Carla erlitten habe, hat mich zwar emotional und geistig davon abgehalten, irgendwelche Frauen zu treffen, aber erzähl das mal meinem besten Stück Ehrlich gesagt, selbst wenn Jackie mir gleich verraten hätte, dass Isobels Muschi einer Bärenfalle gleicht ich wäre wahrscheinlich trotzdem mit ihr ausgegangen. Trotz ihres fürchterlichen Mundgeruchs beschließe ich, Isobel eine Chance zu geben. Vorausgesetzt, mein Gesicht befindet sich nicht direkt vor ihrem. Ihr entsetzlicher Atem ist leider schon auf einen halben Meter Entfernung zu riechen. Ein Begrüßungsküsschen auf die Wange ist also keine gute Idee. Ich halte die Luft an und kann der Situation relativ glimpflich entgehen. Isobel ist nicht ganz unattraktiv, obwohl ihre mausbraunen Haare so streng in einem Pferdeschwanz nach hinten gebunden sind, dass es aussieht, als hätte sie sich selbst ein Facelifting verpasst. Vor Mitleid kommen mir fast die Tränen. Ihre Titten sehen ganz nett aus, wie es halt der Fall ist bei einem Wonderbra, der mindestens eine Nummer zu klein für sie ist. Die schwarze Bluse, für die sie sich entschieden hat, wirkt ein bisschen zu aufgeputzt, und der kastanienbraune, knielange Rock bringt ihren kantigen Hintern nicht gerade optimal zur Geltung. Aber ich habe die Wahl zwischen ein paar Stunden im Pub mit ihr oder meinem einsamen Häuschen, wo ich mir wieder mal zu Pringles mit Barbecue-Geschmack einen runterholen kann. Mit einem resignierten Seufzer öffne ich die Tür des Pubs und warte darauf, dass sie eintritt. "Danke sssön. Was für ein Gentleman", sagt Isobel. Anscheinend hindert sie ihr Mundgeruch daran, das "sch" korrekt auszusprechen. "Ist mir ein Vergnügen", antworte ich mit gezwungenem Lächeln. Während sie vor mir in Richtung Bar läuft, kann ich nicht anders, als mutlos auf ihren kantigen Hintern zu starren. Irgendwie symbolisiert er für mich mein totales Versagen, was den erfolgreichen Aufbau von Frauenbeziehungen in den letzten Jahren betrifft. "Was möchtest du trinken?", frage ich sie an der schäbig aussehenden Bar, in der Hoffnung, dass sie sich ein Glas Mundwasser bestellt. "Einen doppelten Wodka Bull, Süßer." Großer Gott. Fünf Minuten später sitzt Jamie Newman mit seinem liebreizenden Blind Date in einer lausigen Sitzecke am hin


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.