Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Esti

Hardcover, 368 Seiten, Autor(en): Esterházy, Péter; Übersetzung: Flemming, Heike; Autor: Esterházy, Péter

Wie in seinem gefeierten Roman "Harmonia Caelestis" spielt Péter Esterházy mit der Identität und treibt sein Spiel hier auf die Spitze. Er wird zu Kornél Esti, dem charmantesten Romanhelden der...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
24
.
90
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100106287

Jetzt teilen:

Wie in seinem gefeierten Roman "Harmonia Caelestis" spielt Péter Esterházy mit der Identität und treibt sein Spiel hier auf die Spitze. Er wird zu Kornél Esti, dem charmantesten Romanhelden der Literatur aus Ungarn, einer Erfindung des großen Schriftstellers Dezsö Kosztolányi. Esterházy schlägt Haken und Kapriolen, taucht ab - bis alles, jede Begebenheit, jeder Gedanke die Form von Kornél Esti annimmt. Esti kann eine Studentin in skandalös kurzen Röcken sein, die Jungfrau Maria oder auch ein betender Karpfen. Zugleich schreibt Péter Esterházy aber auch seinen eigenen romanhaften Lebenslauf, denn "Kornél Esti - c'est moi". Ein echter Esterházy!
  • Hardcover: 368 Seiten
  • ISBN: 9783446241459
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Hanser Berlin
  • Text Review:

    "Vor einigen Jahren hat Péter Esterházy den guten alten Familienroman neu erfunden. Nun sein neuer Geniestreich: eine Autobiographie, wie es noch keine gegeben hat. Schwindlig werden könnte einem vor Vergnügen über beinahe jeden Satz. ... Heike Flemming hat das Buch aus dem Ungarischen wunderbar übersetzt." Wolfgang Herles, ZDF das blaue sofa, 22.02.13 "Ein moderner Schelmenroman. ... Wer sich für sprachspielerische und geistig widerständige Literatur interessiert, für den ist Péter Esterházys 'Esti' reine literarische Kraftnahrung." Andreas Trojan, BR 2 Diwan, 30.03.13


    text_13:

    Esterházy, Péter Péter Esterházy wurde 1950 in Budapest geboren. Für Harmonia Cælestis (dt. 2001) erhielt er u. a. den Ungarischen Literaturpreis, 2004 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach Esti (2013) erschien bei Hanser Berlin zuletzt Die Mantel-und-Degen-Version (2015) und Die Markus-Version (2016). Péter Esterházy ist im Juli 2016 in Budapest gestorben.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Esterházy, Péter


    Erscheinungsdatum:

    20.02.2013


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.15 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    625 gr


    Seitenzahl:

    368


    Herausgeber:

    Hanser Berlin


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.