Specials:

Friedrich der Große Detektiv

Taschenbuch, 256 Seiten, Autor(en): Kerr, Philip; Übersetzung: Steen, Christiane

Friedrich wohnt in derselben Straße wie Erich Kästner, und "Emil und die Detektive" ist sein Lieblingsbuch. Seine signierte Ausgabe hütet er wie einen Schatz. Er träumt davon, selbst einmal ein...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
10
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100297922

Jetzt teilen:

Friedrich wohnt in derselben Straße wie Erich Kästner, und "Emil und die Detektive" ist sein Lieblingsbuch. Seine signierte Ausgabe hütet er wie einen Schatz. Er träumt davon, selbst einmal ein großer Detektiv zu werden, deshalb hilft er gemeinsam mit seinen Freunden Albert und Viktoria der Berliner Polizei, im Tiergarten verlorene Gegenstände aufzuspüren. Friedrichs älterer Bruder hingegen schließt sich den Nazis an. Als dieser sich an der Bücherverbrennung 1933 beteiligt, muss Friedrich mit ansehen, wie auch die Bücher seines Freundes Erich Kästner verbrannt werden. Bald darauf setzt die Polizei die Kinder darauf an, den Autor auszuspionieren. Friedrich gerät in große Gewissenskonflikte und versucht, seinen Freund zu warnen. Als dann auch noch ein Mord geschieht, nimmt Friedrichs Kindheit ein jähes Ende.
  • Erscheinungsdatum: 2020.01
  • Erscheinungsdatum: 22.01.2020
  • ISBN: 9783499000706
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Rowohlt TB.
  • Text Review:

    "Dieses Buch gehört zu den Top 10 meiner persönlichen Lieblingsbücherliste. Alles daran gefällt mir: das Cover, die Sprache und die Geschichte." Agnes Sonntag Spiegel Online 20200209


    Personenporträt:

    Kerr, Philip Philip Kerr wurde 1956 in Edinburgh geboren. 1989 erschien sein erster Roman «Feuer in Berlin». Aus dem Debüt entwickelte sich die Serie um den Privatdetektiv Bernhard Gunther. Für Band 6, «Die Adlon-Verschwörung», gewann Philip Kerr den weltweit höchstdotierten Krimipreis der spanischen Mediengruppe RBA und den renommierten Ellis-Peters-Award. Kerr lebte in London, wo er 2018 verstarb. Steen, Christiane Christiane Steen ist Programmleiterin und Übersetzerin. Sie lebt in Hamburg.


    Autor(en):

    Kerr, Philip


    Erscheinungsdatum:

    22.01.2020


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.13 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    251 gr


    Seitenzahl:

    256


    Herausgeber:

    Rowohlt TB.


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    rororo Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    70


    Alter von Jahre:

    11


    Alter bis Jahre:

    13


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.