Specials:

George Sand und die Sprache der Liebe

Taschenbuch, 391 Seiten, Autor(en): Rygiert, Beate; Autor: Rygiert, Beate

"Ach Paris, mein Paris, wo man frei ist zu lieben und zu fühlen." George Sand Paris, 1831: Eine junge Frau in Männerkleidern betritt die Redaktion des renommierten Le Figaro. Ihre adelige...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
12
.
99
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100297555

Jetzt teilen:

"Ach Paris, mein Paris, wo man frei ist zu lieben und zu fühlen." George Sand

Paris, 1831: Eine junge Frau in Männerkleidern betritt die Redaktion des renommierten Le Figaro. Ihre adelige Herkunft und die unglückliche Ehe hat sie hinter sich gelassen, sie ist bereit für den Neuanfang. Georges Leidenschaft sind die Worte: Mit ihrem jüngeren Liebhaber Jules lernt sie das Leben der Pariser Bohème kennen, gemeinsam verfassen sie ihren ersten Roman. Doch George erwartet noch mehr vom Leben, sie ist mutig und wissbegierig, immer bereit, Tabus zu brechen. Voller Leidenschaft stürzt sie sich in die Beziehung mit dem berühmten Komponisten Frédéric Chopin. Denn sie ist vor allem eines: eine bedingungslos Liebende.

Die Geschichte einer der größten Vordenkerinnen unserer Zeit - authentisch und hochemotional erzählt
  • Erscheinungsdatum: 2019.10
  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 10.10.2019
  • ISBN: 9783746636238
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 391 Seiten
  • Verlag: Aufbau TB
  • Text Review:

    "Facettenreich bildet das Werk (...) das faszinierende Leben und Lieben einer starken, unkonventionellen Frau ab." Margrit Haller Reif Badisches Tagblatt 20200131


    Personenporträt:

    Rygiert, Beate Beate Rygiert wurde in Tübingen geboren und wuchs im Nordschwarzwald auf. Mit zwölf schrieb sie in ihr Tagebuch: »Eigentlich möchte ich Schriftstellerin werden!« Diesen Traum verwirklichte sie nach dem Studium der Musik- und Theaterwissenschaft und der italienischen Literatur in München und Florenz und nach einigen Jahren als Operndramaturgin an verschiedenen deutschen Bühnen. Heute lebt sie mit ihrem Mann im Schwarzwald, in Andalusien und immer wieder in Frankreich.


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Rygiert, Beate


    Erscheinungsdatum:

    10.10.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.13 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    406 gr


    Seitenzahl:

    391


    Herausgeber:

    Aufbau TB


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Aufbau Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    3623


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.