Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Gscheitgut - Franken isst besser. Bd.2

Ein romantisches Forsthaus im Wald, ein Töpfereicafé mit lauschigem Garten und ein ehemaliger...
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
24.80* inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100117227

Ein romantisches Forsthaus im Wald, ein Töpfereicafé mit lauschigem Garten und ein ehemaliger Schafstall, in dem sich vortrefflich speisen und übernachten lässt - das ist nur eine kleine Auswahl unserer Entdeckungen, die wir Ihnen im zweiten Band unseres Reisekochbuchs über die Fränkische Schweiz präsentieren.
Gscheitgut 2 will den Leser kulinarisch überraschen: mit Speisen, die gekonnt regionale Traditionen mit modernen Trends verbinden. Auch für diesen Band haben wir in alten Kochbüchern geschmökert, um den Geschmack der Kindheit auf den Teller zu holen - erinnern Sie sich noch, als es "Entenjung" am Weihnachtsabend gab? Wissen Sie noch, wie "Ei'gmachte Kellerstaffeln" schmecken oder "Urrädla"?
Wir wollen Ihnen aber auch zeigen, dass sich die fränkische Küche kulinarisch öffnet. 18 ausgewählte Gastwirte haben Klassiker aus der Region mit feiner Hand variiert und an die heutige Zeit angepasst. Übrigens stammen die Zutaten der Gerichte vorwiegend von Höfen und Metzgern aus der Umgebung, denn für die Verwendung regionaler Zutaten haben sich alle teilnehmenden Gscheitgut-Gastwirte in der gleichnamigen Regionalinitiative verpflichtet.
Die passenden Hintergrundreportagen zu den verwendeten Regionalprodukten liefern namhafte Autoren aus der Region. Jahreszeitlich gegliedert stellen wir Ihnen die Gegend zwischen Bamberg, Erlangen und Bayreuth in Form von Wanderungen, Reportagen und Rezepten vor und hoffen, dass Sie bei der Lektüre Appetit bekommen auf dieses Kleinod Frankens.
Jahreszeitlich gegliedert stellen wir Ihnen die Gegend zwischen Bamberg, Erlangen und Bayreuth in Form von Wanderungen, Reportagen und Rezepten vor und hoffen, dass Sie bei der Lektüre Appetit bekommen auf dieses Kleinod Frankens.
Erscheinungsdatum
06.11.2013
Auflage
1. Aufl.
Abmessungen
(H) 0,27 (B) 0.19 (T) 0.03
Gewicht in Gramm
1358 gr
Seitenzahl
300
Herausgeber
Müller (Michael), Erlangen
Sprache
Deutsch

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.