Güde Drucktauchpumpe GDT 1200

Motorleistung (P1): ca. 1.200 Watt / Fördervolumen: ca. 6.000 Liter/Stunde

Drucktauchpumpe mit integriertem elektronischem Druckschalter mit Trockenlaufschutz
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 3 Werktagen
Billiger
UVP.: 189.00
159
.
00
*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale  4.95

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100214713

Jetzt teilen:

Eigenschaften:
  • Integrierter elektronischer Druckschalter mit Trockenlaufschutz
  • Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff
  • 4 Laufräder aus Noryl
  • Mechanische Dichtung
  • Thermoschutz
  • Tragegriff
  • Rückschlagventil
  • Einsatzgebiete: Ideal geeignet zum Bewässern des Gartens, da Sie über einen integrierten elektronischen Druckschalter mit Trockenlaufschutz verfügt

Technische Leistungsdaten:
  • Netzspannung: ca. 230 Volt
  • Frequenz: ca. 50 Hz
  • Motorleistung (P1): ca. 1.200 Watt
  • Schutzart: IPX8
  • Anzahl Laufräder: 4
  • Fördervolumen: ca. 6.000 Liter/Stunde
  • Maximale Förderhöhe: 40 m
  • Maximale Eintauchtiefe: 12 m
  • Maximale Korngröße: 1 mm
  • Maximale Absaugung: 20 mm
  • Maximale Wassertemperatur: 35° C
  • Anschlussgewinde: AG 1 Zoll
  • Schlauchanschluss: ca. 25,4 mm
  • Kabelart: H07RNF 3x1,0 mm²

Material:
  • Metall
  • Kunststoff

Maße:
  • ca. Ø 16,5 x H 51 cm
  • Anschlusskabel: ca. 15 m
  • Nylon Seil: ca. 15 m

Gewicht:
ca. 10,8 kg
Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.

Güde Drucktauchpumpe GDT 1200

von Lidl-Shop Kunde am 28.07.2018
Bewertungen bei anderen Lieferanten hatten mich anfangs etwas verunsichert. Dort wurde beschrieben, dass sich die Pumpe in Verbindung mit einem 1/2"-Schlauch ständig an- und abschalten würde. Dieses Verhalten tritt nur dann auf, wenn Schlauchanschlüsse (***-Nachbauten) verwendet werden, bei denen der Schlauchanschluss mit dem Wasserstoppventil einen zu hohen Widerstand erzeugt und gleichzeitig die Spitzdüse fast zugedreht ist. Ich verwende an dieser Pumpe einen 1" IG auf 1/2"-***-Anschluss vom *** (sowohl *** als auch *** haben diesen im Programm) und die blauen Schläuche von Lidl. Beim Lidl-Schlauchset ragt der Wasserstopp des Schlauchanschlusses in den Schlauch hinein und blockiert fast den gesamten Querschnitt. Lösung: Mit Flachzange oder Kneifzange das Schlauchseitige Ende des Wasserstopps abkneifen. Der Rest fällt auf der anderen Seite von alleine raus. Durch diesen Eingriff hat man 2 baugleiche Schlauchanschlüsse an beiden Enden des Schlauches. Mal ehrlich: Wie oft braucht man den Wasserstopp? Ich brauche den nicht. Jetzt ist der Wasserfluss optimal und die Pumpe läuft so lange, bis man die Spritze zudreht. 2 Sekunden nach Zudrehen der Spritze stoppt die Pumpe. Öffnet man die Spritze wieder, dann entleert sich zunächst erst einmal der Schlauch, woraufhin nach 2 Sekunden die Pumpe wieder anspringt. Ich verwende die Pumpe in einem großen Wasserfass für Regenwasser. Bis auf 1,5-2,0 cm Restwasserhöhe entleert die Pumpe das Fass. Das heißt, der eingebaute Schwimmer verhindert ein Trockenlaufen der Pumpe (längere Haltbarkeit!). Ein Entlüften der Pumpe vor Inbetriebnahme ist nicht erforderlich. Sie ist wirklich selbstansaugend, und dies nicht nur, weil es so in der Betriebsanleitung steht, wie bei meiner 300 Watt Tauchpumpe mit 0,6 Bar. Mehr Die kleine Pumpe muss ich erst entlüften, obwohl angeblich selbstabsaugend; diese von Güde nicht. Ich habe tatsächlich 4 Bar Wasserdruck anliegen. Diese Pumpe ist eine Klarwasserpumpe und kein Schmutzwasserpumpe. Bei einem Keller der durch einen Wasserrohrbruch abgesoffen ist, ist diese Pumpe die richtige Wahl in Verbindung mit einem C52-Bauschlauch (Feuerwehrschlauch). Da die Pumpe einen 1"AG (AG=Außengewinde; IG=Innengewinde)-Anschluss hat, benötigen Sie ein Adapter-Stück 1"IG x 1 1/4" AG sowie einen 1 1/4" IG C52-Anschluss. In Verbindung mit einer C52-Spritze kommt Feuerwehrfeeling auf. Ausreichend Wasser vorausgesetzt (z.B. Swimming-Pool) ist in dieser Austattung (Zubehör!!) eine Feuererstbekämpfung bis zum Eintreffen der Feuerwehr möglich. Diese Pumpe hat richtig Dampf und muss sich hinter guten 3" bis 5" Tiefbrunnendruckpumpen bezüglich Förderleistung und Druck nicht verstecken. Die Pumpe kann mehrere Beregnungssysteme gleichzeitig bedienen. Dabei sollte von der Pumpe bis zum Verteiler mindestens ein 3/4"-Schlauch, besser ein 1"-Schlauch, verwendet werden. Sicherlich, die Pumpe ist schwer und groß und passt mit 17cm Durchmesser leider nicht durch die 15cm Schrauböffnung eines *** 1000L Tanks. Dennoch ist diese Pumpe bei guter Qualität zum erschwinglichen Preis eine klare Empfehlung. Ich bin gespannt, wie viele Jahre (kein Wintereinsatz) sie ihren Dienst verrichten wird.

6 von 7 Kunden fanden das hilfreich

War diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein


Güde Drucktauchpumpe GDT 1200

von Lidl-Shop Kunde am 03.07.2017
Produkt ist funktionell und preiswert

3 von 4 Kunden fanden das hilfreich

War diese Bewertung hilfreich?
Ja Nein