Specials:

Höllenjazz in New Orleans

Taschenbuch, 512 Seiten, Autor(en): Celestin, Ray; Übersetzung: Willems, Elvira; Autor: Celestin, Ray

New Orleans, 1919: Der mysteriöse "Axeman-Mörder" versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Seine Waffe ist eine Axt, sein Markenzeichen Tarotkarten, die er bei seinen Opfern hinterlässt....
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
11
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100278378

Jetzt teilen:

New Orleans, 1919: Der mysteriöse "Axeman-Mörder" versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Seine Waffe ist eine Axt, sein Markenzeichen Tarotkarten, die er bei seinen Opfern hinterlässt. Detective Michael Talbot ist mit dem Fall betraut und verzweifelt an der Wendigkeit des Killers. Der ehemalige Polizist Luca D'Andrea sucht ebenfalls nach dem Axeman - im Auftrag der Mafia. Und Ida, die Sekretärin der Pinkerton Detektivagentur, stolpert zufällig über einen Hinweis, der sie und ihren besten Freund Louis Armstrong mitten in den Fall hineinzieht. Als Michael, Luca, Ida und Louis der Identität des Axeman immer näherkommen, fordert der Killer die Bewohner von New Orleans heraus: Spielt Jazz - sonst komme ich, um euch zu holen.

Ray Celestin ist ein brillanter Debütroman gelungen, der sich in einer Mischung aus Fakten und Fiktion um eine der spannendsten und geheimnisvollsten Mordfälle der nordamerikanischen Geschichte rankt.
  • Verlag: Piper Taschenbuch
  • Erscheinungsdatum: 27.03.2019
  • ISBN: 9783492232678
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Verlag: Piper
  • Text Review:

    "Ray Celestin schreibt so lebendig, dass man leicht in die Geschichte hinein-, aber nur schwer wieder herausfindet.", Heilbronner Stimme, 24.11.2018


    text_13:

    Celestin, Ray Ray Celestin studierte Asiatische Kunstgeschichte und Sprachen in Großbritannien. Er ist Drehbuchautor für Film und Fernsehen und veröffentlichte bereits mehrere Kurzgeschichten. Auf seinen Debütroman Höllenjazz in New Orleans, der die britischen Bestsellerlisten und Feuilletons im Sturm eroberte, folgten mit Todesblues in Chicago und Gangsterswing in New York Band zwei und drei seiner »City Blues Quartett«-Reihe. Derzeit schreibt Ray Celestin an seinem vierten Roman.


    text_99:

    CZ


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Celestin, Ray


    Erscheinungsdatum:

    27.03.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.12 (T) 0.05


    Gewicht in Gramm:

    378 gr


    Seitenzahl:

    512


    Herausgeber:

    Piper


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Piper Taschenbuch


    Reihe Band Nr.:

    23267


    Inhaltsverzeichnis:

    Personenverzeichnis Prolog Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6 Epilog Dank Glossar Karte von New Orleans


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.