Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

In Nomine Diaboli

Taschenbuch, 787 Seiten, Autor(en): Küble, Monika; Gerlach, Henry; Autor: Küble, Monika; Gerlach, Henry

Oktober 1414. Kaum ist der junge Bäcker Cunrat Wolgemut in Konstanz eingetroffen, um während des Konzils sein Glück zu finden, gerät er auch schon in Schwierigkeiten: Er wird in eine Schlägerei...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
15
.
00
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100101398

Jetzt teilen:

Oktober 1414. Kaum ist der junge Bäcker Cunrat Wolgemut in Konstanz eingetroffen, um während des Konzils sein Glück zu finden, gerät er auch schon in Schwierigkeiten: Er wird in eine Schlägerei verwickelt, seine heiratswütige Base stellt ihm nach und sein Freund wird tot aufgefunden. Bald gibt es weitere Tote und Cunrat wird klar, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Gemeinsam mit dem Bäcker Giovanni Rossi und dem Humanisten Poggio Bracciolini macht er sich auf, das Geheimnis um die Toten zu lüften ...
  • Erscheinungsdatum: 02.08.2013
  • ISBN: 9783839214657
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 787 Seiten
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • text_13:

    Monika Küble, geboren 1960 in Oberschwaben, studierte Sozialarbeit, Literatur und Kunstgeschichte in Weingarten, Konstanz und Perugia. Seit 1990 ist sie freiberuflich in Konstanz tätig als Italienischlehrerin, Dolmetscherin, Reiseveranstalterin Ausstellungskuratorin, Stadtführerin und Autorin. Bisher veröffentlichte sie drei Oberschwabenkrimis unter dem Pseudonym Helene Wiedergrün: "Der Tote in der Grube" (2006), "Blutmond" (2010) und zuletzt "Blutmadonna" (2013). Henry Gerlach, ebenfalls Jahrgang 1960, stammt aus Hamburg, lebt aber schon sein halbes Leben am Bodensee. Er studierte Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte und ist Experte für das Konstanzer Konzil.


    text_25:

    4


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Ein Kriminalroman aus der Zeit des Konstanzer Konzils


    Autor(en):

    Küble, Monika; Gerlach, Henry


    Kurzbeschreibung:

    Ein Roman über den größten Kongress des Mittelalters, so spannend und bunt wie das Leben zu jener Zeit.


    Erscheinungsdatum:

    02.08.2013


    Auflage:

    8. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,20 (B) 0.12 (T) 0.05


    Gewicht in Gramm:

    698 gr


    Seitenzahl:

    787


    Herausgeber:

    Gmeiner-Verlag


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Gmeiner Original


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.