Specials:

Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder

Taschenbuch, 349 Seiten, Autor(en): Siebold, Henrik; Autor: Siebold, Henrik

Mordfälle scheinbar ohne Motiv. Eigentlich scheint der Fall klar. Ein junger Mann hat eine Frau auf einem Hamburger S-Bahnhof vor einen Zug gestoßen. Er leugnet jedoch, und plötzlich sind die...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
9
.
99
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100295310

Jetzt teilen:

Mordfälle scheinbar ohne Motiv.

Eigentlich scheint der Fall klar. Ein junger Mann hat eine Frau auf einem Hamburger S-Bahnhof vor einen Zug gestoßen. Er leugnet jedoch, und plötzlich sind die Zeugen unsicher. Inspektor Kenjiro Takeda und seine Kollegin Claudia Harms müssen den siebzehnjährigen Simon wieder gehen lassen. Doch wo immer er auftaucht, passieren weitere Todesfälle. Claudia ist verzweifelt, weil es niemals sichere Beweise gibt, doch Takeda, ganz intuitiver Ermittler, hat eine andere Vermutung. Jemand benutzt Simon, um seine eigenen Taten zu verdecken.
Inspektor Takeda, begnadeter Saxophonist und Jazzliebhaber, muss an seine Grenzen gehen - und noch ein Stück darüber hinaus.
"Besticht durch seinen richtig guten Plot, seine interessanten Figuren und die politische Dimension des Geschehens." General-Anzeiger.

"Inspektor Ken Takeda ... für mich einer der interessantesten, eigenwilligsten und attraktivsten Kommissare, die momentan in der deutschen Krimiszene unterwegs sind." Cornelia Hüppe, Krimibuchhandlung Miss Marple, Berlin
  • Erscheinungsdatum: 11.04.2018
  • ISBN: 9783746633855
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 349 Seiten
  • Verlag: Aufbau TB
  • Text Review:

    "Der Krimi lebt neben den unvorhersehbaren Wendungen von der Begegnung der Kulturen. Siebolds profunde Japankenntnisse bewahren die Sichtweisen vor allen Klischees" Andrea Dölle Rheinpfalz 20181006


    Personenporträt:

    Siebold, Henrik Henrik Siebold ist Journalist und Buchautor. Er hat unter anderem für eine japanische Tageszeitung gearbeitet sowie mehrere Jahre in Tokio gelebt. Unter einem Pseudonym hat er mehrere Romane veröffentlicht. Zurzeit wohnt er in Hamburg. Bisher erschienen als Aufbau Taschenbuch "Inspektor Takeda und die Toten von Altona", "Inspektor Takeda und der leise Tod" und "Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder". "Inspektor Takeda und das doppelte Spiel" ist auch als Audio-CD lieferbar.


    Titel Zusatz:

    Kriminalroman


    Autor(en):

    Siebold, Henrik


    Erscheinungsdatum:

    11.04.2018


    Auflage:

    3. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.12 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    285 gr


    Seitenzahl:

    349


    Herausgeber:

    Aufbau TB


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Aufbau Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    3385


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.