KNV Ostseeangst

Taschenbuch, 416 Seiten, Autor(en): Almstädt, Eva; Autor: Almstädt, Eva

Während eines Ausflugs finden Jugendliche eine menschliche Hand. Die Lübecker Mordkommission ermittelt. In der folgenden Nacht verschwindet die Gruppenleiterin aus der Jugendherberge spurlos....
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
10
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100273204

Jetzt teilen:

Während eines Ausflugs finden Jugendliche eine menschliche Hand. Die Lübecker Mordkommission ermittelt. In der folgenden Nacht verschwindet die Gruppenleiterin aus der Jugendherberge spurlos. Bei der Suche wird in einem nahe gelegenen Stall ein abgetrennter Unterarm gefunden, doch er gehört nicht zu der verbrannten Hand. Zur gleichen Zeit gerät Kommissarin Pia Korittkis Leben nach dem Tod ihres Freundes immer mehr aus den Fugen. Als ein Konflikt mit Kollegen eskaliert, rät Pias Vorgesetzter ihr zu einer Auszeit. Aber dann bergen Taucher in einem See weitere Leichenteile ...
  • Erscheinungsdatum: 22.03.2019
  • ISBN: 9783404178216
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Autorenvorstellung:

    Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der STUDIO HAMBURG GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman KALTER GRUND wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Die Autorin lebt mit Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein.


    Herstellungsland:

    DE


    Text Review:

    "Geschickt verflicht die Autorin die vielen Handlungsstränge und ihre Verdächtigen. Trotz der sich überschlagenden Ereignisse bleibt dabei stets Platz, den zahl- und facettenreichen sowie durchweg glaubwürdigen Figuren mehr Tiefe zu geben, was das Lesevergnügen zusätzlich erhöht." Alexandra Knief, Bremer Nachrichten, 25.04.2019 "Die Mischung aus Spannung und Privatem [der Lübecker Ermittlerin Pia Korittki] ist der ideale literarische Snack." Hamburger Abendblatt, 27.06.2019 "Mit spitzer Feder verwandelt Eva Almstädt eine der beliebtesten Urlaubsregionen in schaurig-schöne Tatortszenarien." Margitta True, Lübecker Nachrichten


    Titel Zusatz:

    Pia Korittkis vierzehnter Fall


    Autor(en):

    Almstädt, Eva


    Erscheinungsdatum:

    22.03.2019


    Auflage:

    1. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,18 (B) 0.12 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    399 gr


    Seitenzahl:

    416


    Herausgeber:

    Bastei Lübbe


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Pia Korittki


    Reihe Band Nr.:

    .14


    Alter bis Jahre:

    99


    Alter von Jahre:

    16


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.