Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Letters of Note - Briefe, die die Welt bedeuten

Hardcover, 408 Seiten, Herausgeber/Redaktion: Usher, Shaun

Die faszinierendsten und berührendsten Briefe der Weltgeschichte Letters of Note ist eine Sammlung von 125 der unterhaltsamsten, inspirierendsten und ungewöhnlichsten Briefe der...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
34
.
99
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100170632

Jetzt teilen:

Die faszinierendsten und berührendsten Briefe
der Weltgeschichte

Letters of Note ist eine Sammlung von 125 der unterhaltsamsten, inspirierendsten und ungewöhnlichsten Briefe der Weltgeschichte. Das Buch basiert auf der sensationell populären Website gleichen Namens - einer Art Online-Museum des Schriftverkehrs, das bereits von über 70 Millionen Menschen besucht wurde.

Von Virginia Woolfs herzzerreißendem Abschiedsbrief an ihren Mann bis zum höchsteigenen Eierkuchen-Rezept von Queen Elizabeth II. an US-Präsident Eisenhower, vom ersten aktenkundigen Gebrauch des Ausdrucks "OMG" in einem Brief an Winston Churchill bis zu Gandhis Friedensersuch an Adolf Hitler und von Iggy Pops wundervollem Brief an einen jungen weiblichen Fan in Not bis hin zum außergewöhnlichen Bewerbungsschreiben von Leonardo da Vinci zelebriert und dokumentiert Letters of Note die Faszination der geschriebenen Korrespondenz mit all dem Humor, der Ernsthaftigkeit, der Traurigkeit und Verrücktheit, die unser Leben ausmachen.
  • Erscheinungsdatum: 05.11.2014
  • Hardcover: 408 Seiten
  • ISBN: 9783453269552
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Heyne
  • Text Review:

    "Die hunderfünfundzwanzig Briefe, die Shaun Usher hier versammelt, sind so faszinierend, staunenswert, witzig, schillernd, schräg oder traurig, dass man sich von den Notaten kaum mehr lösen mag." Frankfurter Allgemeine Zeitung


    text_13:

    Usher, Shaun Shaun Usher ist Autor und alleiniger Betreiber der Blogs lettersofnote.com, listsofnote.com und speechesofnote.com. Hierfür durchforstet er die Archive dieser Welt nach faszinierenden Briefen, ungewöhnlichen Listen und inspirierenden Reden. Usher lebt mit seiner Frau Karina und seinen beiden Söhnen in Manchester. »Letters of Note« war sein erstes Buch, das gleich ein Weltbestseller wurde.


    text_25:

    4


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Mit Briefen von Virginia Woolf, Hunter S. Thompson, Albert Einstein u. a.


    Erscheinungsdatum:

    05.11.2014


    Auflage:

    2. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,29 (B) 0.21 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    1735 gr


    Seitenzahl:

    408


    Herausgeber:

    Heyne


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Letters of Note


    Reihe Band Nr.:

    Bd.1


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.