Lidl Lebensräume
Lebensräume
Unsere Lidl-Lebensräume

Jeder Quadratmeter zählt!

2019 steht bei Lidl erneut ganz im Zeichen von Wildbienen und anderen blütenbesuchenden Insekten. Unter dem diesjährigen Aktionsmotto „Jeder Quadratmeter zählt“ sind verschiedenste Kooperationen sowie Aktionstage für Kinder und Kunden geplant, außerdem werden eine Vielzahl an neuen Blühflächen angelegt.

Ziel der Initiative „Lidl-Lebensräume“ ist es, Menschen für die bedrohte Artenvielfalt zu sensibilisieren und einen Beitrag für den Schutz der Wildbiene und anderer Nützlinge zu leisten.

Seit dem vergangenen Jahr kooperiert Lidl mit der Universität Hohenheim und seit Januar 2019 auch mit der Heinz Sielmann Stiftung. Die wissenschaftlichen Experten beraten das Unternehmen fachlich bei der bienenfreundlichen Anlage von zusätzlich rund 120.000 Quadratmetern naturnaher Blühfläche an über 30 Logistikstandorten. 2018 wurden bereits etwa 20.000 Quadratmeter Blühfläche an sieben Logistikzentren gesät. Auch Lidl-Lieferanten konnten schon über 2,1 Millionen Quadratmeter Blühflächen an ihren Standorten anlegen.

Langfristig gesehen kann so ein deutschlandweiter Blühflächenverbund entstehen, der Bienen und anderen blütenbesuchenden Insekten die überlebenswichtige Nahrungsgrundlage sichert.

Partner

Für eine inhaltlich fundierte 360-Grad-Initiative arbeiten wir mit starken Partnern zusammen, die das Projekt Lidl-Lebensräume fachlich und wissenschaftlich unterstützen.

  1. Universität Hohenheim

    Die Universität Hohenheim begleitet das Projekt seit dem Start 2018 wissenschaftlich und unterstützt bei der Anlage der Blühflächen an unseren Logistikstandorten.

  2. Heinz Sielmann Stiftung

    Seit Januar 2019 kooperiert Lidl zusätzlich mit der Heinz Sielmann Stiftung. Die Experten, die sich mit verschiedenen Projekten für den Erhalt der biologischen Vielfalt engagieren, beraten uns fachlich bei der Anlage zahlreicher Quadratmeter Blühfläche an unseren Logistikzentren. Darüber hinaus sind weitere Maßnahmen, wie Sommerferiencamps für Kinder oder Mitarbeiter-Aktionstage geplant.

    Weitere Informationen unter www.sielmann-stiftung.de/

    Heinz Sielmann Stiftung
  3. Lidl ist Partner der #beebetter-Kampagne

    Seit Jahren ist ein Rückgang an Insekten und Nützlingen zu beobachten. Es gibt bereits verschiedene Aktionen und Einzelmaßnahmen zum Schutz von Wildbienen und anderen bestäubenden Insekten. Was aber fehlt, ist eine starke Kampagne, um die Öffentlichkeit für den Schutz der Wildbienen zu sensibilisieren. Mit dieser Idee starten Hubert Burda Media und Lidl unter dem Hashtag beebetter im Frühjahr 2019 zusammen mit Umweltverbänden und prominenten Unterstützern eine bundesweite und langfristig angelegte Kampagne für mehr Artenvielfalt.

    Weitere Informationen unter www.beebetter.de

    beebetter

Ausgezeichnet! Bundesweites Bienenschutz- und Artenvielfaltprogramm wird Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Die Vereinten Nationen zeichneten im Januar 2019 das bundesweite Programm "Lidl-Lebensräume" als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus. Damit gehört die 360-Grad-Initiative zum Schutz von Wildbienen und zur Förderung der Artenvielfalt zu einer ausgewählten Zahl vorbildlicher Projekte, die mit konkreten Maßnahmen beispielhaft zum Erhalt der Biodiversität beitragen.

Weitere Informationen unter www.undekade-biologischevielfalt.de

Lidl-Lebensräume

Das Programm schützt und fördert mit 4 konkreten Maßnahmen die Artenvielfalt:

Seit dem Auftakt von "Lidl-Lebensräume" im Januar 2018 haben wir schon viel erreicht:

  1. Blühstreifen bei Lieferanten und Produzenten

    Seit 2013 unterstützt Lidl Produzenten und Lieferanten bei der Anlage von Blühstreifen. So konnten gemeinsam bereits über 2,1 Mio. m2 naturnahe Blühflächen angelegt werden.

  2. Naturnahe Umgestaltung eigener Lidl-Grundstücke

    An den ersten sieben Logistikzentren konnten mit wissenschaftlicher Beratung durch die Universität Hohenheim über 20.000 m2 Blühflächen angelegt werden.

  3. Bienenfreundliche Pflanzen im Sortiment

    Ausbau des Sortiments mit bienenfreundlichen Pflanzen und Sämereien, die den Bienen Nahrung in Form von Pollen und Nektar bieten.

  4. Optimierung von Pflanzenschutzmaßnahmen

    In Kooperation mit einem Institut für Lebensmittelsicherheit und Rückstandsanalytik unterstützen wir seit 2018 in Griechenland ein Pilotprojekt, das den Austausch von Landwirten und Imkern zum bienenschonenden Einsatz von Pflanzenschutzmitteln fördert.

Verschiedene Arten

Gehörnte Mauerbiene Gelbbindige Furchenbiene Helle Erdhummel

Unsere Ziele:

  • Nahrungsangebot für nektar- und pollen-suchende Insekten wie Wildbienen erweitern
  • Nistmöglichkeiten für Insekten verbessern
  • Rückzugsflächen für den ungestörten Aufwuchs von Rehkitzen, Feldhasen und Vögeln bieten
  • Einsatz von Pflanzenschutzmaßnahmen optimieren
Unsere Ziele

Unsere Lidl-Lebensräume

LGZ-Cloppenburg (mehr erfahren) LGZ-Großbeeren (mehr erfahren) LGZ-Bönen (mehr erfahren) Absatzzentrale Kempen (mehr erfahren) LGZ-Radeburg (mehr erfahren) LGZ-Gera (mehr erfahren) Ein gutes Stück Bayern (mehr erfahren) RVB Agrarservice (mehr erfahren) LGZ-Speyer (mehr erfahren) LGZ-Augsburg (mehr erfahren) LGZ-Dettingen (mehr erfahren)
LGZ Cloppenburg

LGZ-Cloppenburg

Brookweg 90
49661 Cloppenburg
1.000 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Großbeeren

LGZ-Großbeeren

An der Anhalter Bahn 4
14979 Großbeeren
8.100 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Bönen

LGZ-Bönen

Weetfelder Straße 38
59199 Bönen
3.000 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Bönen

Absatzzentrale Kempen

70.000 m 2 Blühflächen
10 Nistkästen
mit je 250 Kammern

[x]

 

LGZ Radeburg

LGZ-Radeburg

An der Autobahn 1
01471 Radeburg
1.000 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Gera

LGZ-Gera

Am Flugplatz 5
07546 Gera
3.100 m 2 Blühwiese

[x]

 

Beindersheim

RVB Agrarservice

Im Wörtchen
67259 Beindersheim
640.000 m 2 Blühflächen

[x]

 

LGZ Speyer

LGZ-Speyer

Stockholmer Str. 29
67346 Speyer
3.000 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Dettingen

LGZ-Dettingen

Rudolf-Diesel-Str. 1
88451 Dettingen an der Iller
3.500 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

LGZ Augsburg

LGZ-Augsburg

Junkersstrasse 1
86836 Graben
3.000 m 2 Blühwiese
1 Insektenhotel
mit 2.500 Kammern

[x]

 

Ein gutes Stück Bayern

Ein gutes Stück Bayern

Privatmolkerei Bechtel
Molkereistraße 5
92521 Schwarzenfeld
1.400.000 m 2 Blühflächen
50 Insektenhotels
mit je 250 Kammern

[x]

 

Unsere Lidl-Lebensräume

Unsere Lidl-Lebensräume LGZ-Cloppenburg (mehr erfahren) LGZ-Großbeeren (mehr erfahren) LGZ-Bönen (mehr erfahren) Absatzzentrale Kempen (mehr erfahren) LGZ-Radeburg (mehr erfahren) LGZ-Gera (mehr erfahren) Ein gutes Stück Bayern (mehr erfahren) RVB Agrarservice (mehr erfahren) LGZ-Speyer (mehr erfahren) LGZ-Augsburg (mehr erfahren) LGZ-Dettingen (mehr erfahren)
LGZ-Cloppenburg

LGZ-Cloppenburg

Brookweg 90
49661 Cloppenburg
1.000 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

LGZ-Großbeeren

LGZ-Großbeeren

An der Anhalter Bahn 4
14979 Großbeeren
8.100 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

LGZ-Bönen

LGZ-Bönen

Weetfelder Straße 38
59199 Bönen
3.000 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

Absatzzentrale Kempen

Absatzzentrale Kempen

70.000 m2 Blühflächen
10 Nistkästen mit je 250 Kammern

LGZ-Radeburg

LGZ-Radeburg

An der Autobahn 1
01471 Radeburg
1.000 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

LGZ-Gera

LGZ-Gera

Am Flugplatz 5
07546 Gera
3.100 m2 Blühwiese

RVB Agrarservice

RVB Agrarservice

Im Wörtchen
67259 Beindersheim
640.000 m2 Blühflächen

LGZ-Speyer

LGZ-Speyer

Stockholmer Str. 29
67346 Speyer
3.000 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

Ein gutes Stück Bayern

Ein gutes Stück Bayern

Privatmolkerei Bechtel
Molkereistraße 5
92521 Schwarzenfeld
1.400.000 m2 Blühflächen
50 Insektenhotels mit je 250 Kammern

LGZ-Augsburg

LGZ-Augsburg

Junkersstrasse 1
86836 Graben
3.000 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

LGZ-Dettingen

LGZ-Dettingen

Rudolf-Diesel-Str. 1
88451 Dettingen an der Iller
3.500 m2 Blühwiese
1 Insektenhotel mit 2.500 Kammern

Schon wenige Quadratmeter naturnah angelegter Fläche können dabei unterstützen, die Artenvielfalt zu fördern. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch noch viele weitere Lebensräume zu schaffen.
Macht mit!
Unsere Lebensräume