Specials:

Mama, warum bin ich kein Huhn?

Hardcover, 104 Seiten, Autor(en): Traxler, Hans

Hans Traxler, aufgewachsen in einem böhmischen Dorf in den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts, erlebte eine Kindheit auf dem Bauernhof wie in alten Zeiten, mit einer Mutter, die die...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
16
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100278339

Jetzt teilen:

Hans Traxler, aufgewachsen in einem böhmischen Dorf in den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts, erlebte eine Kindheit auf dem Bauernhof wie in alten Zeiten, mit einer Mutter, die die Kirchenorgel spielte, dem Vater, Postenkommandant der Gendarmerie, der zu Christi Himmelfahrt hinter dem Baldachin mit der Monstranz einherging, und den großen Brüdern, die ihm zeigten, wie man mit dem Schmetterlingsnetz Forellen fängt. Mit dieser Idylle war es vorbei, als 1938 die deutsche Wehrmacht einmarschierte und ein Jahr später der Zweite Weltkrieg begann.
Traxler erzählt das Komische und das Grausame einer Kindheit im Dritten Reich in 33 kurzen Kapiteln in seinem typischen lakonisch-komischen Stil. Jedes Kapitel hat er mit einer ganzseitigen farbigen Zeichnung authentisch und detailreich illustriert.
  • Erscheinungsdatum: 05.03.2019
  • Hardcover: 104 Seiten
  • ISBN: 9783458200352
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Insel Verlag
  • Text Review:

    "Am 21. Mai wird [Hans Traxler] neunzig, doch sein typischer kräftiger Zeichenstrich hat nichts an Schwung verloren." Susanne Kippenberger, Der Tagesspiegel 20.04.2019


    text_13:

    Traxler, Hans Hans Traxler wurde 1929 in Herrlich, einem Dorf in Nordböhmen, geboren und ist als Maler, Illustrator und Autor tätig. Er war langjähriger Mitarbeiter der Satirezeitschriften Pardon und Titanic, die er mitbegründete. Traxlers Werke erschienen außerdem im ZEIT-Magazin, in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, in der Süddeutschen Zeitung. Er wurde mit vielen Preisen für sein Lebenswerk ausgezeichnet, u. a. 2015 mit dem Wilhelm-Busch-Preis und zuletzt mit dem Sondermann-Preis 2017.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Kindheitserinnerungen


    Autor(en):

    Traxler, Hans


    Erscheinungsdatum:

    05.03.2019


    Auflage:

    2. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.14 (T) 0.01


    Gewicht in Gramm:

    273 gr


    Seitenzahl:

    104


    Herausgeber:

    Insel Verlag


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Insel-Bücherei


    Reihe Band Nr.:

    2035


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.