Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Marienplatz de Compostella

Taschenbuch, 336 Seiten, Autor(en): Soedher, Jakob Maria; Autor: Soedher, Jakob Maria

Widerwillig übernimmt der LKA-Ermittler Johannes Bucher den Fall einer vermissten jungen Frau. Ein Jahr Auszeit hat sie sich genommen, um zu Fuß von München nach Santiago des Compostella zu...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
10
.
90
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100100732

Jetzt teilen:

Widerwillig übernimmt der LKA-Ermittler Johannes Bucher den Fall einer vermissten jungen Frau. Ein Jahr Auszeit hat sie sich genommen, um zu Fuß von München nach Santiago des Compostella zu pilgern. Schon nach wenigen Wochen reißt jeder Kontakt zu ihr ab. Eine Postkarte von der Loire ist das letzte Lebenszeichen. Gerade als Bucher sich auf den Weg nach Frankreich machen will wird auf einem Autobahnparkplatz im Münchner Norden, der Fuß einer jungen Frau gefunden.
  • ISBN: 9783981464320
  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: edition hochfeld
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 10.10.2013
  • text_13:

    Jakob M. Soedher, geb. 1963 in Unterfranken, lebt und arbeitet in Augsburg und Lindau. Seine Kriminalromane um den Bodenseekommissar Schielin zählen zu den literarisch anspruchsvollen Reihen der deutschsprachigen Literatur. Mit Schielins treuem Esel Ronsard hat er zudem einen echten Publikumsliebling erschaffen. J. M. Soedher ist Mitglied der Autorengruppe 'Das Syndicat'.


    text_25:

    2


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Bucher ermittelt. München


    Autor(en):

    Soedher, Jakob Maria


    Erscheinungsdatum:

    10.10.2013


    Auflage:

    1. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.11 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    385 gr


    Seitenzahl:

    336


    Herausgeber:

    edition hochfeld


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Bucher ermittelt


    Reihe Band Nr.:

    .4


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.