Specials:

Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel gerade nicht verfügbar.

Mila - Aus Angst wird Mut

Hardcover, 156 Seiten, Autor(en): Roll, Susanne

Die zwölfjährige Mila liebt ihre Tanzgruppe und ihren Hund Made und verabscheut die wöchentlichen, langweiligen Besuche bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim. Dort trifft sie aber eines Tages auf...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
12
.
99
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100295677

Jetzt teilen:

Die zwölfjährige Mila liebt ihre Tanzgruppe und ihren Hund Made und verabscheut die wöchentlichen, langweiligen Besuche bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim. Dort trifft sie aber eines Tages auf Jakub, der ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer erzählt.
Mila erkennt plötzlich, wie wichtig es ist zu wissen, woher man kommt und was früher passiert ist, um die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen. Als dann immer mehr Flüchtlinge ins Dorf kommen und sogar in der Turnhalle der Schule untergebracht werden, wird Fremdenhass für Mila und ihre Freunde ein aktuelles Thema.
Beflügelt durch die Worte Bonhoeffers überwindet Mila ihre Angst, zeigt Zivilcourage und schafft es letztendlich, die verschiedenen Menschen an einem Tisch zu versammeln.
  • Erscheinungsdatum: 13.09.2018
  • Hardcover: 156 Seiten
  • ISBN: 9783761565254
  • Sprache: Deutsch
  • Text Review:

    Der Jugendroman schafft es, die Geschichte Bonhoeffers in eine Alltagsgeschichte einer Jugendlichen zu packen, sodass Leserinnen ganz nebenbei etwas von Bonhoeffer erfahren. Ein fesselnder Roman für Mädchen, die gerade ihren eigenen Weg suchen, die von Zweifel geplagt sind und Halt suchen. Quelle: ekz-Publikation ID bzw. IN 2018/44


    Personenporträt:

    Roll, Susanne Susanne Roll, geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt das Schreiben für Kinder und Jugendliche. Sie lebt in der Nähe von Osnabrück und reitet in ihrer Freizeit Western.


    Titel Zusatz:

    Dietrich Bonhoeffer für junge Leser_Innen


    Autor(en):

    Roll, Susanne


    Kurzbeschreibung:

    Die zwölfjährige Mila trifft bei den wöchentlichen Besuchen bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim auf Jakub, der ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer erzählt. Sie erkennt plötzlich, wie wichtig es ist zu wissen, was früher passiert ist, um die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen.


    Erscheinungsdatum:

    13.09.2018


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.15 (T) 0.01


    Gewicht in Gramm:

    312 gr


    Seitenzahl:

    156


    Sprache:

    Deutsch


    Alter von Jahre:

    10


    Alter bis Jahre:

    12


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.