Specials:

Mrs Fletcher

Hardcover, 416 Seiten, Autor(en): Perrotta, Tom; Übersetzung: Maass, Johann Christoph; Autor: Perrotta, Tom

Das Leben ist zu kurz, um sexuell frustriert zu sein Mit zarten 46 Jahren kann's das doch noch nicht gewesen sein! Gerade war Eve Fletcher noch alleinerziehende Mutter. Jetzt probiert ihr Sohn...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
22
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100278746

Jetzt teilen:

Das Leben ist zu kurz, um sexuell frustriert zu sein

Mit zarten 46 Jahren kann's das doch noch nicht gewesen sein! Gerade war Eve Fletcher noch alleinerziehende Mutter. Jetzt probiert ihr Sohn Brendan am College aus, was es heißt, ein Mann zu sein, und auch, was es nicht heißt. Aber sind Mütter nicht auch nur Frauen? Also umsortieren, neu aufstellen, was wagen - aber wie? Während Eve und Brendan jeder für sich mal mehr, mal weniger glorreiche Abenteuer bestehen, steuern sie unbeirrbar auf eine schicksalhafte Novembernacht zu, die ihr ehemals so geordnetes Vorstadtleben aus den Angeln zu heben droht.
  • Erscheinungsdatum: 18.03.2019
  • Hardcover: 416 Seiten
  • ISBN: 9783423281751
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: DTV
  • Text Review:

    "Tom Perrotta präsentiert uns hier keinen erotischen Roman mit pikanten Details, sondern wagt den Balanceakt zwischen sexuellen Gelüsten und einer ganz besonderen Art von Humor." Stefanie Eckmann-Schmechta, erotik-couch.de 22.03.2019


    text_13:

    Perrotta, Tom Tom Perrotta wurde 1961 in Garwood, New Jersey geboren. Seine Romane (u.a. Little Children mit Kate Winslet in der Hauptrolle) werden regelmäßig fürs Kino verfilmt. Perrotta lebt in der Nähe von Boston. Maass, Johann Christoph Johann Christoph Maass, geboren 1973, war Schlagzeuger bevor er Literaturwissenschaften studierte. Er arbeitet als freier Übersetzer in Berlin. Zu den von ihm übertragenen Autoren gehören u.a.: Jonathan Lethem, Barney Norris, Howard Jacobson, Chad Harbach und Ron Jonson.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Roman


    Autor(en):

    Perrotta, Tom


    Kurzbeschreibung:

    "Eine fast schon anthropologische Studie über die weitverbreitete sexuelle Unsicherheit, die unsere Kultur heute bestimmt." The New York Times


    Erscheinungsdatum:

    18.03.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,23 (B) 0.16 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    664 gr


    Seitenzahl:

    416


    Herausgeber:

    DTV


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.