Mythos Baum

Hardcover

Maibaum und Christbäume, Heilige Haine und 100-jährige Linden - die Bedeutung der Bäume scheint so vielschichtig wie die Anzahl ihrer Jahresringe. Als Naturdenkmäler prägen sie Landschaften,...
Wichtige Produktinformationen

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 2 Werktagen
19.95* inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100151401

Maibaum und Christbäume, Heilige Haine und 100-jährige Linden - die Bedeutung der Bäume scheint so vielschichtig wie die Anzahl ihrer Jahresringe. Als Naturdenkmäler prägen sie Landschaften, als Rohstoff werden sie streng nach ökonomischem Kalkül ausgebeutet. Worin nur wurzelt die Faszination für dieses wertvolle Symbol?
In dem Buch Mythos Baum spannt die Biologin Doris Laudert den Bogen von der Kulturgeschichte des Waldes zu seiner mythologischen Bedeutung und beschreibt in 40 Baumporträts die biologischen, kulturhistorischen und anekdotischen Aspekte heimischer, mediterraner und exotischer Gehölze. Sie beschreibt die Wichtigkeit des Rohstoffes Holz in der Antike und schildert, wie sich das Bild des Waldes wandelte, als Erdöl den Brennstoff Holz ablöste. Spätestens beim Thema "Baum im Mythos" wird deutlich, dass es in jeder Kultur Bäume gibt, um die sich Jahrtausende alte Sagen ranken. Doris Laudert erinnert an vertraute Bräuche und erläutert die Bedeutung von Schicksal-, Stamm- und Standesbäumen.
Auf dieser Basis ist das ABC der Bäume angelegt: Vom Ahorn bis zum Zitronenbaum wird jeder Baum mit historischen Abbildungen, typischen Fotografien und im Text auf mehreren Seiten vorgestellt und dabei manches tief verwurzelte Missverständnis aus dem Weg räumt.
Mythos Baum ist ein Buch für Naturliebhaber, die mehr erfahren wollen über Biologie, Brauchtum und Geschichte dieser oft imposanten Gestalten. Bilder und Zitate laden zum Blättern ein, die kurzweiligen Geschichten lassen den Leser im Sessel Wurzeln schlagen!
Titel Zusatz

Geschichte, Brauchtum, 40 Baumporträts von Ahorn bis Zitrone


Autor(en)

Laudert, Doris


Kurzbeschreibung

Maibaum und Christbäume, Heilige Haine und 100-jährige Linden - die Bedeutung der Bäume scheint so vielschichtig wie die Anzahl ihrer Jahresringe. Als Naturdenkmäler prägen sie Landschaften, als Rohstoff werden sie streng nach ökonomischem Kalkül ausgebeutet. Worin nur wurzelt die Faszination für dieses wertvolle Symbol? In dem Buch Mythos Baum spannt die Biologin Doris Laudert den Bogen von der Kulturgeschichte des Waldes zu seiner mythologischen Bedeutung und beschreibt in 40 Baumporträts die biologischen, kulturhistorischen und anekdotischen Aspekte heimischer, mediterraner und exotischer Gehölze. Sie beschreibt die Wichtigkeit des Rohstoffes Holz in der Antike und schildert, wie sich das Bild des Waldes wandelte, als Erdöl den Brennstoff Holz ablöste. Spätestens beim Thema "Baum im Mythos" wird deutlich, dass es in jeder Kultur Bäume gibt, um die sich Jahrtausende alte Sagen ranken. Doris Laudert erinnert an vertraute Bräuche und erläutert die Bedeutung von Schicksal-, Stamm- und Standesbäumen. Auf dieser Basis ist das ABC der Bäume angelegt: Vom Ahorn bis zum Zitronenbaum wird jeder Baum mit historischen Abbildungen, typischen Fotografien und im Text auf mehreren Seiten vorgestellt und dabei manches tief verwurzelte Missverständnis aus dem Weg räumt. Mythos Baum ist ein Buch für Naturliebhaber, die mehr erfahren wollen über Biologie, Brauchtum und Geschichte dieser oft imposanten Gestalten. Bilder und Zitate laden zum Blättern ein, die kurzweiligen Geschichten lassen den Leser im Sessel Wurzeln schlagen!


Erscheinungsdatum

16.09.2009


Auflage

7., durchges. Aufl., Neuausg.


Abmessungen

(H) 0,27 (B) 0.21 (T) 0.02


Gewicht in Gramm

1165 gr


Seitenzahl

256


Herausgeber

BLV Buchverlag


Sprache

Deutsch


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.