Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet

Taschenbuch, 240 Seiten, Autor(en): Bittl, Monika

Nach ihren Bestsellererfolgen "Ich hatte mich jünger in Erinnerung" und "Ich will so bleiben, wie ich war", die sich um das Älterwerden drehten, nimmt Monika Bittl nun in "Ohne meinen Mann wär...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
12
.
99
*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale  4.95

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100269733

Jetzt teilen:

Nach ihren Bestsellererfolgen "Ich hatte mich jünger in Erinnerung" und "Ich will so bleiben, wie ich war", die sich um das Älterwerden drehten, nimmt Monika Bittl nun in "Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet" die Paarbeziehung unter die Lupe. Unglaublich komisch, ehrlich und charmant berichtet sie über die langjährige Ehe - eine Institution, die nur für Frauen geeignet ist, die sonst keine Probleme haben. Denn sind wir erst mal ein paar Jahre verheiratet, wird der Alltag manchmal - sagen wir mal so: zur Herausforderung. Nicht nur treten die Schrullen der Ehepartner immer deutlicher zutage, auch ist mittlerweile klar, welche noch so banalen Situationen unweigerlich zum Streit führen - und sei es die Frage, ob in der Kühlschranktür die Milchpackung links oder rechts stehen sollte.

In herrlich unterhaltsamen Alltagsgeschichten beleuchtet die Spiegel-Bestsellerautorin die liebenswerten wie die absurden Seiten, die eine Partnerschaft mit sich bringt. Ob der häufigere Scheidungsgrund eine Affäre oder die ewig herumliegenden dreckigen Socken des Partners sind, wird hier letztgültig geklärt - und sogar eine mathematische Formel für eine lange und glückliche Ehe gefunden!

"Ohne meinen Mann wär ich glücklich verheiratet" ist das perfekte Geschenk für alle Frauen, die schon ein paar Jahre verheiratet sind und die - bei aller Liebe - zuweilen mit ihrem Göttergatten hadern. Ein Buch von großem Wiedererkennungswert und so unterhaltsam und tröstlich wie ein Abend mit der besten Freundin.
  • Erscheinungsdatum: 26.07.2018
  • ISBN: 9783426789650
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Text Review:

    "Ein großartiger Selbsterfahrungsratgeber, der zeigt, wie wir über Ehekrisen auch mal lachen können. Herrlich ehrlich." FÜR SIE 20181203


    text_13:

    Bittl, Monika Monika Bittl, 1963 in einem kleinen Dorf im Altmühltal geboren und dort aufgewachsen, hat Germanistik und Psychologie studiert und lange als Journalistin gearbeitet. Seit 1992 ist sie freie Autorin und schreibt neben ihren Romanen auch erfolgreich Sachbücher. "Ich hatte mich jünger in Erinnerung" stand wochenlang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Monika Bittl lebt mit ihrer Familie in München.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Lesewellness für die Frau mit Anhang


    Autor(en):

    Bittl, Monika


    Erscheinungsdatum:

    26.07.2018


    Auflage:

    5. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,21 (B) 0.14 (T) 0.02


    Gewicht in Gramm:

    261 gr


    Seitenzahl:

    240


    Herausgeber:

    Droemer/Knaur


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Knaur Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    78965


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.