Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Polyglott on tour Reiseführer Florenz

Taschenbuch, 143 Seiten, Autor(en): Pelz, Monika

Der benutzerfreundliche Florenz-Reiseführer mit innovativem Tourenkonzept bringt Sie auf 16 Touren zu den schönsten Reisezielen der Stadt. Der Puls der Arnostadt schlägt im historischen Kern,...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
9
.
95
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100147891

Jetzt teilen:

Der benutzerfreundliche Florenz-Reiseführer mit innovativem Tourenkonzept bringt Sie auf 16 Touren zu den schönsten Reisezielen der Stadt.
Der Puls der Arnostadt schlägt im historischen Kern, der mit seiner Dichte an Bauten, Bildern und Skulpturen aus der Renaissance als Gesamtensemble zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.
Im Viertel San Giovanni lassen sich Kunstgenuss vom Feinsten und kulinarische Freuden im Schatten von San Lorenzo verbinden.
Im Viertel Santa Croce stehen im Schatten des Bargello, des schönsten Skulpturenmuseums der
Stadt, und der Kirche Santa Croce mit herrlichen Giotto-Fresken weitere interessante und aufschlussreiche Sammlungen.
Mittelpunkte des vornehmen Viertels mit eleganten Modegeschäften sind die namengebende Renaissancekirche Santa Maria Novella und die barock gestaltete Kirche Ognissanti am Arno.
In Oltrarno folgen Kunsthandwerker zwischen den Glanzstücken des Florentiner Reichtums der großen Tradition der Stadt.
  • Erscheinungsdatum: 2012.07
  • ISBN: 9783846408100
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 143 Seiten
  • Verlag: Polyglott-Verlag
  • Maße:

    19 cm


    text_13:

    Monika Pelz, geb. 1944 in Wien, studierte Philosophie und Geschichte und arbeitet als Sozialwissenschaftlerin, Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat zahlreiche Romane und Erzählungen veröffentlicht. Ihre Erfahrungen als empirische Sozialforscherin verarbeitet sie in zahlreichen Kinder- und Jugendbüchern, die sich durch den Einsatz innovativer Stilmittel und das Ineinandergreifen von realistischen und fantastischen Elementen auszeichnen. Wiederkehrende Motive ihres Schaffens bilden die Identitätssuche junger Menschen, die Auseinandersetzung mit Berufsproblemen und die Situation der Frau in der Gesellschaft. Die sozialkritische Komponente ihres Werkes wurde 1990 mit dem deutschen Heinrich-Wolgast-Preis gewürdigt.


    text_99:

    DE


    Autor(en):

    Pelz, Monika


    Erscheinungsdatum:

    2012.07


    Abmessungen:

    (H) 0,01 (B) 0.11 (T) 0.19


    Gewicht in Gramm:

    238 gr


    Seitenzahl:

    143


    Herausgeber:

    Polyglott-Verlag


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Polyglott on tour


    Altersangabe (FSK/USK):

    Hobby/Freizeit


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.