Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Sous-Vide

Hardcover, 256 Seiten, Autor(en): Tzschirner, Hubertus; Vilgis, Thomas A.; Fotograph: Esswein, Daniel

Schonender und köstlicher lassen sich Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst nicht zubereiten! Bei der Sous-Vide-Methode werden Lebensmittel "unter Vakuum" in Plastikbeutel eingeschweißt, um...
Weitere Produktdetails

online
ausverkauft
49
.
95
*
inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100116931

Jetzt teilen:

Schonender und köstlicher lassen sich Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst nicht zubereiten! Bei der Sous-Vide-Methode werden Lebensmittel "unter Vakuum" in Plastikbeutel eingeschweißt, um anschließend bei einer stabilen Niedrigtemperatur über einen längeren Zeitraum im Wasserbad gegart zu werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Garen im Vakuum ist vitaminschonend, die Konsistenz wird perfekt, Aromen und Flüssigkeit können nicht austreten und eine punktgenaue Zubereitung ist immer gewährleistet. "Sous-Vide" erläutert umfassend und fundiert Theorie und Grundlagen des Vakuumgarens, stellt das nötige Equipment vor und bietet mit über 60 kreativen Rezept-Ideen den perfekten Einstieg in die Gartechnik der Extraklasse.
  • Erscheinungsdatum: 2012.09
  • Hardcover: 256 Seiten
  • ISBN: 9783771645618
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Fackelträger Verlag
  • text_13:

    Thomas A. Vilgis ist Physiker und forscht am Max-Planck-Institut in Mainz im Bereich "Soft Matter Food Physics" und ist Mitherausgeber des "Journal Culinaire". Er beschäftigt sich mit den physikalischen Aspekten des Essens und der Zutaten und erklärt, wie verschiedene Reaktionen beim Kochen zustandekommen und wie man Pannen vermeiden kann. Dabei bleibt für ihn dennoch der Geschmack und der Genuss stets im Vordergrund. Er hat schon mehrere Fach- und Kochbücher zum Thema veröffentlicht, zuletzt "aromen", mit dem er die Goldene Feder der GAD gewonnen hat. Hubertus Tzschirner präsentiert seit Anfang 2010 auf Messen weltweit Workshops und Seminare rund um das Schwerpunktthema seiner innovativen Küche Sousvide . Von der Prozessfindung bis hin zur Implementierung neuer Techniken in alte Küchenabläufe, vermittelt Hubertus Tzschirner Küchenmeistern und Chefs in seinen Lehrgängen eine neue Definition von Genuss und Geschmack. Daniel Esswein lebt und arbeitet als Fotograf in Frankfurt am Main. Während seines Studiums war er viele Jahre in der Spitzengastronomie tätig. Auf diesem Weg konnte er sich einen ausgezeichneten Zugang zur Food-Fotografie erarbeiten. Zudem ist Daniel Esswein für diverse Magazine im Sport- und Lifestylebereich, sowie auch für Kunden in der Werbe- und Eventbranche tätig.


    text_99:

    PL


    Titel Zusatz:

    Der leichte Einstieg in die sanfte Gartechnik


    Autor(en):

    Tzschirner, Hubertus; Vilgis, Thomas A.


    Erscheinungsdatum:

    2012.09


    Auflage:

    6. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,29 (B) 0.25 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    1625 gr


    Seitenzahl:

    256


    Herausgeber:

    Fackelträger Verlag


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.