Specials:

Tagebuch einer Killerkatze

Hardcover, 64 Seiten, Autor(en): Fine, Anne; Übersetzung: Heller, Barbara; Illustrator: Scheffler, Axel

"Kater Kuschel liebt es, zu jagen und Geschenke zu machen, kurzum: seinen Instinkten zu folgen. Leider wird sein Verhalten von seinen Familienmenschen überhaupt nicht gebilligt. Ein Klassiker...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
9
.
95
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100276896

Jetzt teilen:

"Kater Kuschel liebt es, zu jagen und Geschenke zu machen, kurzum: seinen Instinkten zu folgen. Leider wird sein Verhalten von seinen Familienmenschen überhaupt nicht gebilligt. Ein Klassiker ist dieser wunderbare, humorvolle Text von Anne Fine, der jetzt neu illustriert wieder vorliegt. Axel Scheffler hat ihn absolut treffend in Szene gesetzt. Er hat die Gedanken des Helden und die Gefühle der Menschen in seinen typischen Kugelaugen toll eingefangen. Die überraschende Wendung der Geschichte bereitet Riesenspaß für Vorleser und zuhörende Kinder." (Maike Knoff, Buchhandlung Bücherwurm, Wentorf. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 44/2015)
  • Erscheinungsdatum: 05.02.2015
  • Hardcover: 64 Seiten
  • ISBN: 9783895652981
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Moritz
  • text_13:

    Scheffler, Axel Axel Scheffler, geboren 1957 in Hamburg, lebt als freischaffender Illustrator in London. Bei Beltz & Gelberg erschienen bereits viele von ihm illustrierte Kinder- und Jugendbücher. Sein Bilderbuch »Der Grüffelo«, das er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat, ist international zu einem Klassiker geworden. www.axelscheffler.co.uk


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Kinderbuch


    Autor(en):

    Fine, Anne


    Kurzbeschreibung:

    Okay, okay, hängt mich ruhig auf! Ja, ich hab den Vogel getötet. Du lieber Himmel, ich bin nun mal eine Katze! Kuschel ist eine Katze. Sie jagt Vögel, buddelt Löcher ins Blumenbeet und schleppt tote Mäuse an. Alles ganz normal, findet sie. Ihre Familie sieht das anders - allen voran Ellie, die jedes Mal in Tränen ausbricht, wenn Kuschel eines ihrer "Geschenke" auf die Fußmatte legt. An einem Donnerstag ist Kuschel besonders stolz: Etwas dreckig vom Gezerre durch Garten und Katzenklappe, doch gut erhalten, liegt Hoppel, der Hase der Nachbarin, in der Küche. Tot. Mausetot. Kuschels Familie gerät in Panik. Hoppel muss zurück in seinen Stall! Aber in diesem Zustand? Also rücken ihm Ellie und ihre Eltern mit warmem Wasser, Bürste und Fön zu Leibe ... Anne Fine hat ein ganz anderes Katzenbuch geschrieben: Kuschels Tagebucheinträge sind katzenkomisch und herrlich schräg - so wie auch Axel Schefflers Bilder, die er für diese Neuausgabe gezeichnet hat. Ein Buch, das Erstleser, Lesemuffel und Katzenfreunde begeistert.


    Erscheinungsdatum:

    05.02.2015


    Auflage:

    6. Aufl.


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.15 (T) 0.01


    Gewicht in Gramm:

    295 gr


    Seitenzahl:

    64


    Herausgeber:

    Moritz


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    Killerkatze Kuschel


    Reihe Band Nr.:

    1


    Alter von Jahre:

    6


    Alter bis Jahre:

    8


    Altersangabe (FSK/USK):

    ab 6 J.


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.