Specials:

Tochter des Geldes

Hardcover, 200 Seiten, Autor(en): Hasler, Eveline

Als Eveline Hasler in den 80er-Jahren in die DDR reist, hört sie durch Irmtraud Morgner den Namen Mentona Moser zum ersten Mal. Aus unermesslich reichem Haus stammend, Sozialrevolutionärin und...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
23
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100278658

Jetzt teilen:

Als Eveline Hasler in den 80er-Jahren in die DDR reist, hört sie durch Irmtraud Morgner den Namen Mentona Moser zum ersten Mal. Aus unermesslich reichem Haus stammend, Sozialrevolutionärin und frühe Feministin, hat sie die europäische Welt des 20. Jahrhunderts bewegt - und wurde vergessen. Eveline Hasler, mit ihrer wunderbaren Unmittelbarkeit des Erzählens, spürt diesem Ausnahmeleben einer Unbeugsamen nach und zeichnet ein eindringliches, intimes Porträt. Ein Platz im kollektiven Gedächtnis Europas ist Mentona Moser nun endlich gewiss.
  • Erscheinungsdatum: 06.03.2019
  • Hardcover: 200 Seiten
  • ISBN: 9783312011148
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Nagel & Kimche
  • text_13:

    Hasler, Eveline Eveline Hasler, geboren in Glarus, lebt im Tessin. Bei Nagel & Kimche erschienen zuletzt die Romane "Mit dem letzten Schiff" (2013) und "Stürmische Jahre" (2015) und ein weiterer Band mit dem Engel Eloisius "Tag der offenen Tür im Himmel" (2017).


    text_99:

    CH


    Titel Zusatz:

    Mentona Moser - die reichste Revolutionärin Europas. Roman eines Lebens


    Autor(en):

    Hasler, Eveline


    Erscheinungsdatum:

    06.03.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,21 (B) 0.13 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    416 gr


    Seitenzahl:

    200


    Herausgeber:

    Nagel & Kimche


    Sprache:

    Deutsch


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.