Specials:
Schnell sein lohnt sich!
Aufgrund der hohen Nachfrage, nur noch wenige Stück verfügbar.

Vergessene Seelen

Taschenbuch, 384 Seiten, Autor(en): Goldammer, Frank; Autor: Goldammer, Frank

Ein toter Junge. Eine Mauer des Schweigens. Ein Albtraum für Max Heller. Dresden 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Die große Währungsreform stürzt das besetzte und...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
10
.
95
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100297767

Jetzt teilen:

Ein toter Junge. Eine Mauer des Schweigens. Ein Albtraum für Max Heller.

Dresden 1948: Ein heißer Sommer, drei Jahre nach Kriegsende. Die große Währungsreform stürzt das besetzte und aufgeteilte Nachkriegsdeutschland in eine Krise. Inmitten der mühsamen Wiederaufbauarbeiten bekommt es Oberkommissar Max Heller mit dem Fall eines 14-jährigen Jungen zu tun, dessen Todesursache völlig unklar ist. War es ein Unfall, Mord oder sogar Selbstmord? Heller stößt bei seinen Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und wird dabei mit seinem ganz persönlichen Albtraum konfrontiert - den er längst vergessen geglaubt hatte.
  • Erscheinungsdatum: 2019.09
  • Erscheinungsdatum: 16.09.2019
  • ISBN: 9783423218115
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: DTV
  • Text Review:

    "Auch im dritten Teil der Krimi-Reihe um den Kriminalpolizisten Max Heller zeichnet Frank Goldammer ein eindrucksvolles und gleichermaßen bedrückendes Bild der deutschen Nachkriegszeit." Buch-Magazin 12/2019-01/2020


    Personenporträt:

    Goldammer, Frank Frank Goldammer wurde 1975 in Dresden geboren und ist gelernter Maler- und Lackierermeister. Neben seinem Beruf begann er mit Anfang zwanzig zu schreiben, verlegte seine ersten Romane im Eigenverlag. Mit 'Der Angstmann', Band 1 der Krimiserie mit Max Heller, gelangte er sofort auf die Bestsellerlisten. Er ist alleinerziehender Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in seiner Heimatstadt.


    Titel Zusatz:

    Kriminalroman. Ein Fall für Max Heller


    Autor(en):

    Goldammer, Frank


    Kurzbeschreibung:

    Der dritte Fall für Kriminaloberkommissar Max Heller rund um Medikamentenmissbrauch, Geldwäsche und persönliche Rachemotive.


    Erscheinungsdatum:

    16.09.2019


    Abmessungen:

    (H) 0,19 (B) 0.12 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    325 gr


    Seitenzahl:

    384


    Herausgeber:

    DTV


    Sprache:

    Deutsch


    Reihe:

    dtv Taschenbücher


    Reihe Band Nr.:

    21811


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.