Specials:

Vergesst unsere Namen nicht

Hardcover, 352 Seiten, Autor(en): Stranger, Simon; Übersetzung: Alms, Thorsten; Autor: Stranger, Simon

Eine wahre Familiengeschichte, die zeigt, wie nah Dunkelheit und Hoffnung beieinanderliegen können In der jüdischen Tradition heißt es, dass ein Mensch zwei Mal stirbt. Das erste Mal, wenn das...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 6 Arbeitstagen
22
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100281738

Jetzt teilen:

Eine wahre Familiengeschichte, die zeigt, wie nah Dunkelheit und Hoffnung beieinanderliegen können

In der jüdischen Tradition heißt es, dass ein Mensch zwei Mal stirbt. Das erste Mal, wenn das Herz aufhört zu schlagen und die Synapsen im Gehirn erlöschen wie das Licht in einer Stadt, in der der Strom ausfällt. Das zweite Mal, wenn der Name des Toten zum letzten Mal gesagt, gelesen oder gedacht wird, fünfzig oder hundert oder vierhundert Jahre später. Erst dann ist der Betroffene wirklich verschwunden, aus dem irdischen Leben gestrichen.

Ein auf wahren Begebenheiten basierender Roman, der achtzig Jahre Geschichte und vier Generationen umfasst. Eine Erzählung über den Holocaust, über Familiengeheimnisse und über die Geschichten, die wir an unsere Kinder weitergeben.

Ausgezeichnet mit dem norwegischen Buchhändlerpreis und dem Riksmål Preis.
  • Erscheinungsdatum: 2019.08
  • Hardcover: 352 Seiten
  • ISBN: 9783847906667
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Eichborn
  • Text Review:

    "Eine mitreißende Geschichte, erzählt in eindrucksvoller Sprache" DAGBLADET "Meisterlich und beängstigend zugleich" ADRESSEAVISEN "Fesselnd und schön" BOK 365 "Außerordentlich gut geschrieben" VG


    text_13:

    Simon Stranger wurde 1976 geboren und lebt mit seiner Familie in Oslo. Sein Roman "Vergesst unsere Namen nicht" war in Norwegen ein durchschlagender Erfolg und wurde in vierzehn Länder verkauft.


    text_99:

    DE


    Titel Zusatz:

    Roman. Ausgezeichnet mit Norwegischer Buchhändlerpreis für den besten Roman des Jahres


    Autor(en):

    Stranger, Simon


    Erscheinungsdatum:

    2019.08


    Auflage:

    2. Aufl. 2019


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.14 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    489 gr


    Seitenzahl:

    352


    Herausgeber:

    Eichborn


    Sprache:

    Deutsch


    Alter von Jahre:

    16


    Alter bis Jahre:

    99


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.