Bitte beachten Sie:
Leider ist dieser Artikel aufgrund der hohen Nachfrage online bereits ausverkauft.

Vista Point Reisen Tag für Tag Reiseführer Chile mit Osterinsel

Taschenbuch

Die Chilenen haben ihrem Land den Beinamen 'der letzte Winkel der Welt' gegeben. Fernweh und die Sehnsucht nach Abenteuer werden also bei einer Reise nach Chile in jedem Fall gestillt. In der...
Wichtige Produktinformationen

online
ausverkauft
24.50* inkl. MwSt.

Artikelnummer: 100111558

Die Chilenen haben ihrem Land den Beinamen 'der letzte Winkel der Welt' gegeben. Fernweh und die Sehnsucht nach Abenteuer werden also bei einer Reise nach Chile in jedem Fall gestillt.
In der Mitte des Landes liegt das gesellschaftliche Zentrum, die Hauptstadt Santiago de Chile. Unser Reiseführer nimmt Sie von hier aus mit auf Entdeckungsreise durch ein Land, das eine Vielfalt bietet, wie sie auf dieser Welt einzigartig ist. Im kargen Norden die Atacamawüste und unzählige Vulkanlagunen, im grünen Süden Naturparks, eisglitzernde Gletscher und das sagenumwobene Feuerland sind nur einige der chilenischen Naturwunder. Diese werden eingerahmt von pazifischen Stränden im Westen und den höchsten Gipfeln der Anden im Osten.

Die Routen:

Anhand der beiden Routen des Reiseführers lernt man das Land am besten kennen. Übersichtlich präsentieren eine Nord- und eine Südroute Chiles Höhepunkte. In 20 Tages-etappen geht es durch den Norden des Landes, die zweite Route durch den Süden wird in 17 Etappen vorgestellt. Abstecher, Alternativvorschläge und Umwege bieten die Möglichkeit, das Land abseits der Touristenpfade zu erkunden.

Die Nordroute führt von Santiago de Chile nach Valparaíso, einer Schönheit am Pazifik, die gerade dabei ist, sich zu einer der kulturell aufregendsten Städte Südamerikas zu entwickeln. Entlang den malerischen Küstenbadeorten geht es ins Valle del Elqui und hinauf in den einsamen Norden mit der Hafenstadt Antofagasta. Über das Valle de la Laguna gelangt man in die trockenste Wüste der Welt, die Atacama. Mit dem Besuch der Städte Iquique und Arica sowie einem Ausflug auf den Altiplano in den Hochanden wird die Reise in den Norden abgeschlossen.

Die Route durch das südliche Chile verläuft vom Araukarierland in Regenwälder, zu smaragdgrünen Vulkanseen und Wasserfällen, aber auch in Städte wie Valdivia und nach Puerto Montt mit ihren Spuren spanischer Eroberung und deutscher Besiedlung. Die Carretera Austral führt hinunter in den Großen Süden. Von Puerto Natales geht es weiter in den patagonischen Nationalpark Torres del Paine. In Punta Arenas, der südlichsten Großstadt der Welt, endet die Reise, außer man möchte noch die Osterinsel in der Südsee mit ihren rätselhaften Statuen besuchen.
Titel Zusatz

Inklusive Faltkarte


Autor(en)

Asal, Susanne


Erscheinungsdatum

16.10.2013


Abmessungen

(H) 0,21 (B) 0.15 (T) 0.02


Gewicht in Gramm

685 gr


Seitenzahl

312


Herausgeber

Vista Point Verlag


Sprache

Deutsch


Reihe

Vista Point Reisen Tag für Tag


Altersangabe (FSK/USK)

Hobby/Freizeit


Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.