Specials:

Vor uns das Meer

Hardcover, 304 Seiten, Autor(en): Gratz, Alan; Übersetzung: Piel, Meritxell Janina

Drei Jugendliche, drei Jahrzehnte, eine Hoffnung: ANKOMMEN. Drei packende und bewegende Fluchtgeschichten von 1939, 1994 und 2015 Wenn das eigene Zuhause zu einem Ort der Angst und der...
Weitere Produktdetails

nur
online
Lieferung: Innerhalb von 4 Arbeitstagen
17
.
00
*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Versandkosten und Lieferzeiten

Artikelnummer: 100298566

Jetzt teilen:

Drei Jugendliche, drei Jahrzehnte, eine Hoffnung: ANKOMMEN. Drei packende und bewegende Fluchtgeschichten von 1939, 1994 und 2015

Wenn das eigene Zuhause zu einem Ort der Angst und der Unmenschlichkeit wird, ist es kein Zuhause mehr. Josef ist 11, als er 1939 mit seiner Familie aus Deutschland vor den Nazis fliehen muss. Isabel lebt im Jahr 1994 in Kuba und leidet Hunger - auch sie begibt sich auf eine gefährliche Reise in das verheißungsvolle Amerika. Und der 12-jährige Mahmoud verlässt im Jahr 2015 seine zerstörte Heimatstadt Aleppo, um in Deutschland neu anzufangen. Alan Gratz verwebt geschickt und ungemein spannend die Geschichten und Schicksale dreier Kinder aus unterschiedlichen Zeiten. Er erzählt unsentimental und gerade dadurch ergreifend. Ein zeitloses Buch über Vertreibung und Hoffnung, über die Sehnsucht nach Heimat und Ankommen.
  • Erscheinungsdatum: 11.02.2020
  • Hardcover: 304 Seiten
  • ISBN: 9783446266131
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Hanser
  • Text Review:

    "Aus der großen Zahl von Fluchtgeschichten, die in den vergangenen Jahren aus verschiedenen Ländern nach Deutschland kamen, ragt 'Vor uns das Meer' heraus. Denn Alan Gratz erzählt drei Fluchtgeschichten parallel. Er stellt somit nicht ein Einzelschicksal in den Mittelpunkt, sondern das Phänomen Flucht an sich - mit immer ähnlichen Ursachen wir Hunger, Unfreiheit oder Krieg und den schrecklichen Erfahrungen auf dem Weg an die Fremde, wie auch den möglichen Problemen bei der Ankunft in der neuen Heimat. ... Diese drei dramatischen Fluchtgeschichten verbindet mehr als nur die Flucht über das Meer und die Hoffnung auf Freiheit und Frieden. Josef, Mahmoud und Isabel werden auf der Flucht erwachsen. ... Jede ihrer Geschichte hat eine eigene Tragik und auch ihren eigenen, bewegenden Schluss. ... 'Vor uns das Meer' ist beides: ein historischer und ein aktueller Roman. Und zudem spanende, fesselnde Unterhaltung." Sylvia Schwab, Deutschlandfunk Kultur, 28.02.2020 "Eine literarische Brücke zwischen den Fluchterfahrungen dreier Jugendlicher aus unterschiedlichen Zeiten." Roswitha Budeus-Budde, Süddeutsche Zeitung, 14.02.2020


    Personenporträt:

    Gratz, Alan Alan Gratz ist Autor vieler von der Kritik gefeierter Bücher für Kinder und Jugendliche. Er wurde 1972 in Knoxville, Tennessee geboren und lebt mit seiner Frau und Tochter im westlichen North Carolina. Nach seinem erfolgreichen Kinderbuch Amy und die geheime Bibliothek (2019) erscheint im Frühjahr 2020 mit Vor uns das Meer sein erstes Buch für jugendliche Leser bei Hanser.


    Titel Zusatz:

    Drei Jugendliche. Drei Jahrzehnte. Eine Hoffnung


    Autor(en):

    Gratz, Alan


    Erscheinungsdatum:

    11.02.2020


    Abmessungen:

    (H) 0,22 (B) 0.14 (T) 0.03


    Gewicht in Gramm:

    438 gr


    Seitenzahl:

    304


    Herausgeber:

    Hanser


    Sprache:

    Deutsch


    Alter von Jahre:

    12


    Alter bis Jahre:

    15


    Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

    Wie funktioniert die Abgabe von Kaufbewertungen?

    Nach Bestellung und Erhalt der Ware erhalten Sie von eKomi eine E-Mail mit einem Link zur Kaufbewertungsseite. Daher ist es nötig, dass wir zur Abgabe von Kaufbewertungen mit Ihrer Einwilligung im Nachgang zu Ihrem Kauf vereinzelte Daten Ihrer Bestellung an den unabhängigen Bewertungsdienstleister eKomi weitergeben. Nur Kunden, die Produkte erworben und mit diesen Erfahrungen gesammelt haben, können Kaufbewertungen abgeben. Auf diese Weise sichern wir die Qualität der eingehenden Bewertungen. Ihre Einwilligung in den Erhalt der E-Mails und die Weitergabe der Bestelldaten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.